Montag, 15.07.2024

Indoor-Aktivitäten in Weil am Rhein

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Weil am Rhein ist eine Stadt in Baden-Württemberg, die an der Grenze zur Schweiz und Frankreich liegt. Die Stadt ist bekannt für ihre Museen, Kunstgalerien und Parks. Wenn das Wetter nicht mitspielt, gibt es jedoch auch viele Indoor-Aktivitäten, die man in Weil am Rhein unternehmen kann.

Eine der beliebtesten Indoor-Aktivitäten in Weil am Rhein ist der Besuch des Vitra Design Museums. Das Museum beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Design-Objekten, Möbeln und Architektur. Es gibt auch regelmäßig wechselnde Ausstellungen, die einen Besuch lohnenswert machen.

Für Wasserratten bietet das Laguna Badeland Weil am Rhein eine Menge Spaß. Das Badeland verfügt über zahlreiche Pools, Rutschen und Saunen. Es ist ein großartiger Ort, um einen Tag mit der Familie oder Freunden zu verbringen.

Vitra Design Museum

Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein ist ein weltweit führendes Designmuseum, das sich der Erforschung und Vermittlung der Geschichte und Gegenwart des Designs widmet. Es wurde im Jahr 1989 eröffnet und ist Teil des Vitra-Campus, einem einzigartigen Gebäudekomplex, der von einigen der berühmtesten Architekten der Welt entworfen wurde.

Das Museum verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Möbeln, Textilien und anderen Designobjekten aus den letzten zwei Jahrhunderten. Es gibt auch regelmäßig wechselnde Ausstellungen zu verschiedenen Themen des Designs. Das Museum bietet auch Führungen an, die von sachkundigen Mitarbeitern geleitet werden.

Neben dem Museum gibt es auch das Vitra Schaudepot, das im Jahr 2016 eröffnet wurde. Es beherbergt eine Sammlung von mehr als 400 Designobjekten und Möbeln, die von den Anfängen des modernen Designs bis zur Gegenwart reichen. Das Schaudepot ist ein architektonisches Meisterwerk von Herzog & de Meuron.

Das Vitra Design Museum, das Vitra Schaudepot und die Vitra Design Museum Gallery sind barrierefrei zugänglich. Für detaillierte Informationen können Besucher das Museum kontaktieren.

Website: www.design-museum.de

Laguna Badeland Weil am Rhein

Laguna Badeland Weil am Rhein ist ein Erlebnisbad, das sich in der Grenzregion von Deutschland, Frankreich und der Schweiz befindet. Es ist ein beliebtes Ziel für Familienausflüge, Kindergeburtstage und Freunde, die einen Tag voller Spaß und Abenteuer erleben möchten.

Das Laguna Badeland bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für alle Altersgruppen. Es verfügt über zahlreiche Rutschen, darunter eine 100-Meter-Rutsche und eine Trichterrutsche, die für Nervenkitzel sorgen. Für die Kleinen gibt es ein separates Kinderbecken mit Mini-Rutschen und Spritzgeräten.

Das Erlebnisbad verfügt auch über ein Wellenbad, in dem man sich treiben lassen und die Wellen genießen kann. Für diejenigen, die es etwas ruhiger angehen möchten, gibt es ein Thermalbad mit verschiedenen Saunen und Dampfbädern.

Das Laguna Badeland Weil am Rhein ist ein großartiger Ort für einen Tag voller Abenteuer und Entspannung. Mit seinen zahlreichen Aktivitäten und Einrichtungen bietet es etwas für jeden Geschmack.

Website: laguna-badeland.de

Kartraceland Weil am Rhein

Kartraceland Weil am Rhein ist eine Indoor-Kartbahn, die seit über 24 Jahren in Weil am Rhein in Südbaden betrieben wird. Mit einer Streckenlänge von 700 Metern gehört sie zu den längsten Indoor-Kartbahnen der Region. Die gesamte Anlage umfasst 4.000 Quadratmeter und ist somit die größte Indoor-Kartbahn der Region. Kartraceland bietet eine große Auswahl an Karts, darunter auch Rennkarts der Marke Sodi.

Die großzügigen Rennbahnen des Kartraceland Weil am Rhein werden regelmäßig neu gestaltet, um für Abwechslung, Vielfalt und vor allem Spaß zu sorgen. Die Kartbahn ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet und bietet ein unvergessliches Erlebnis für Gruppen, Familien und Einzelpersonen.

Für weitere Informationen über Kartraceland Weil am Rhein können Sie die offizielle Website besuchen oder auf Instagram folgen.

Website: kartraceland.de

Kinopalast

Der Kinopalast in Weil am Rhein bietet ein 3D-Kinoerlebnis mit fünf modernen Kinosälen und insgesamt über 690 bequemen Sitzplätzen. Hier können Besucher ihre Lieblingsfilme auf der großen Leinwand genießen und in die Welt des Films eintauchen. Das Kino ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter oder für einen gemütlichen Abend mit Freunden oder Familie.

Der Kinopalast bietet eine breite Auswahl an aktuellen Filmen und Vorführungen. Besucher können zwischen Originalversionen und synchronisierten Filmen wählen. Das Kino verfügt auch über eine Sneak Preview und Vorpremiere. Der Vorverkauf für die aktuellen Filme in der Woche läuft immer auf Hochtouren.

Besucher können im Kino auch Snacks und Getränke kaufen, darunter Popcorn, Nachos, Süßigkeiten und Erfrischungsgetränke. Außerdem gibt es eine Bar, in der Besucher vor oder nach dem Film ein Glas Wein oder ein anderes Getränk genießen können.

Website: www.kino-weil.de

Hallenbad und Sauna Lörrach

Das Hallenbad und Sauna Lörrach ist eine der bekanntesten Indoor-Aktivitäten in Weil am Rhein. Das Hallenbad bietet Wasserratten jeden Alters ein breites Angebot an Aktivitäten. Ob Familienausflug, Kindergeburtstag oder einfach ein Tag mit Freunden – im Hallenbad und Sauna Lörrach kommt jeder auf seine Kosten. Das Hallenbad und Sauna Lörrach ist auch an kalten Tagen eine perfekte Wahl, um sich in warmem Wasser zu entspannen.

Das Hallenbad und Sauna Lörrach verfügt über ein 25-Meter-Schwimmbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein Planschbecken für Kleinkinder. Es gibt auch eine Rutsche, die besonders bei Kindern sehr beliebt ist. Für diejenigen, die sich nach Entspannung sehnen, bietet das Hallenbad und Sauna Lörrach auch eine Saunalandschaft. Hier finden Besucher verschiedene Saunen, darunter eine Finnische Sauna, eine Bio-Sauna und eine Dampfsauna. Es gibt auch einen Ruheraum und einen Außenbereich, um sich nach dem Saunieren zu entspannen.

Das Hallenbad und Sauna Lörrach ist das perfekte Ziel für einen Tag voller Spaß und Entspannung. Es ist sauber, gepflegt und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für alle Altersgruppen. Besucher können auch von den verschiedenen Angeboten profitieren, wie zum Beispiel Schwimmkurse, Aquafitness und spezielle Angebote für Kinder.

Website: www.loerrach.de

Room Escape Elsässerstrasse

Room Escape Elsässerstrasse ist ein Escape-Room in Basel, der nur eine kurze Fahrt von Weil am Rhein entfernt ist. Der Escape-Room kombiniert Kreativität, Geschick und logisches Denken, um eine einzigartige Erfahrung für die Teilnehmer zu schaffen. Die Teilnehmer müssen Rätsel und Herausforderungen lösen, um aus dem Raum zu entkommen. Das Team muss zusammenarbeiten und seine Fähigkeiten nutzen, um den Raum zu verlassen.

Der Raum ist für Gruppen von 2 bis 6 Personen geeignet und bietet eine unterhaltsame Aktivität für Freunde und Familien. Der Raum ist auch für Teambuilding-Events oder Geburtstagsfeiern geeignet. Die Teilnehmer haben eine Stunde Zeit, um den Raum zu verlassen, was für eine spannende und intensive Erfahrung sorgt.

Room Escape Elsässerstrasse bietet auch eine Online-Buchungsmöglichkeit auf ihrer Website an. Die Preise beginnen bei CHF 29 pro Person und variieren je nach Gruppengröße und Wochentag. Der Escape-Room ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto zu erreichen und bietet kostenlose Parkplätze in der Nähe.

Website: neckar-kurier.de

Fondation Beyeler

Die Fondation Beyeler ist ein Kunstmuseum in Riehen, einem Vorort von Basel in der Schweiz. Das Museum wurde 1997 eröffnet und ist bekannt für seine Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst. Die Sammlung umfasst Werke von Künstlern wie Pablo Picasso, Claude Monet, Vincent van Gogh, Andy Warhol und vielen anderen.

Neben der ständigen Sammlung präsentiert die Fondation Beyeler auch regelmäßig temporäre Ausstellungen. Im Herbst 2024 wird die Fondation Beyeler die erste Henri-Matisse-Retrospektive in der Schweiz und im deutschsprachigen Raum seit fast 20 Jahren zeigen.

Ein weiteres Highlight der Fondation Beyeler ist der Rehberger-Weg, ein Spazierweg zwischen der Fondation Beyeler und dem Vitra Campus in Weil am Rhein. Der Weg ist mit 24 Wegmarken des Künstlers Tobias Rehberger gekennzeichnet und bietet die Möglichkeit, die Natur und Kultur der Region zu erkunden.

Website: www.fondationbeyeler.ch

Weitere Indoor-Aktivitäten in der Umgebung

Neben den bereits erwähnten Indoor-Aktivitäten gibt es in der Umgebung von Weil am Rhein noch weitere Möglichkeiten, um bei schlechtem Wetter eine gute Zeit zu haben.

Eine gute Option ist das Kino Lörrach. Hier werden aktuelle Blockbuster und auch Independent-Filme gezeigt. Das Kino bietet auch regelmäßig Sonderveranstaltungen wie Filmnächte oder Vorführungen in Originalsprache an.

Für alle, die gerne klettern, ist die Kletterhalle Freiburg eine gute Wahl. Hier gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade für Anfänger und Fortgeschrittene. Auch Kinder können hier klettern, da es spezielle Bereiche für sie gibt.

Wer sich für Kunst interessiert, sollte das Fondation Beyeler Museum in Riehen besuchen. Hier werden Werke von bekannten Künstlern wie Monet, Picasso und Warhol ausgestellt. Das Museum ist auch architektonisch beeindruckend und bietet einen schönen Blick auf die umliegenden Landschaften.

Eine weitere Option ist das Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt. Hier gibt es verschiedene Innen- und Außenpools, Wasserrutschen und Saunen. Das Badeparadies ist auch für Familien geeignet, da es spezielle Bereiche für Kinder gibt.

Zusammenfassend gibt es in der Umgebung von Weil am Rhein viele Möglichkeiten, um Indoor-Aktivitäten zu genießen. Ob Kino, Klettern, Kunst oder Schwimmen, es gibt für jeden etwas.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten