Montag, 15.07.2024

Seen in Wernau (Neckar)

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Wernau (Neckar) ist eine Stadt in Baden-Württemberg, Deutschland, die für ihre wunderschönen Seen bekannt ist. Die Seen in Wernau (Neckar) bieten eine entspannte Atmosphäre und sind ein idealer Ort für ein Picknick oder ein erfrischendes Bad an einem heißen Sommertag. Es gibt mehrere Seen in der Umgebung, die jeden Besucher begeistern werden.

Der Alter See ist einer der bekanntesten Seen in Wernau (Neckar). Der See ist 1,6 Hektar groß und bietet eine ruhige Umgebung, um sich zu entspannen und die Natur zu genießen. Die umliegenden Liegewiesen bieten genügend Platz zum Sonnenbaden und Entspannen. Der See ist von Mai bis September ein beliebtes Ausflugsziel und bietet auch Möglichkeiten zum Angeln.

Der Neuer See ist ein weiterer See, der in der Nähe von Wernau (Neckar) liegt. Der See ist umgeben von Wäldern und bietet eine idyllische Kulisse für einen entspannten Tag am See. Der See ist auch ein beliebter Ort zum Angeln und bietet eine Vielzahl von Fischarten. Andere Seen in der Umgebung sind der Hüttensee, Klostersee und Mittlerer See.

Alter See

Der Alter See ist ein 1,6 Hektar großer See in Wernau (Neckar), der von Mai bis September ein beliebtes Ausflugsziel ist. Anstatt ins Freibad zu gehen, bietet der See Entspannung pur mitten im Grünen. Auf den umliegenden Liegewiesen bleibt genügend Platz zum Sonnen, Spielen oder Picknicken.

Der See ist Teil des Naturschutzgebietes „Wernauer Baggerseen“, das im Neckartal bei Wernau liegt und ein beliebtes Ziel für Wanderer, Spaziergänger und Vogelkundler ist. Hier finden seltene Vogelarten einen naturgeschützten Freiraum, darunter Graureiher, Eisvogel oder Flussregenpfeifer.

Besucher können eine mittelschwere Wanderung entlang Neckar und Baggerseen unternehmen und dabei auch den Alter See besuchen. Die „Alter See Runde von Wernau“ ist eine 11,1 Kilometer lange Strecke, die etwa 2 Stunden und 53 Minuten dauert.

Website: www.fischereiverein-wernau.de

Neuer See

Der Neuer See ist ein 4,0 Hektar großer See in Wernau (Neckar). Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Freunde oder Paare während der Sommermonate von Mai bis September. Der See bietet Entspannung pur mitten im Grünen und auf den umliegenden Liegewiesen bleibt genügend Platz zum Sonnen, Spielen oder Picknicken.

Der Neuer See gilt als fischreich und es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Moderlieschen, Rotauge, Rotfeder, Wels und mehr vor. Angler können hier ihre Angelrute auswerfen und die Ruhe genießen. Der Fischerei- und Hegeverein Wernau e.V. ist für die Gewässerpflege und -bewirtschaftung zuständig und organisiert regelmäßig Veranstaltungen und Wettbewerbe für Angler.

Besucher können auch den Autofill-Widget unten verwenden, um weitere Informationen über den Neuer See zu finden.

Website: www.alleangeln.de

Hüttensee

Der Hüttensee ist ein kleiner See mit einer Wasserfläche von 2,5 Hektar und befindet sich in der Nähe des Neckars im Natur- und Naherholungsgebiet Schäferhauser See, Wernauer Baggersee. Er bietet dem Erholungssuchenden einen schönen Anblick und ist ein beliebter Ort für Spaziergänge und Picknicks. Der Neckartalradweg führt am Naherholungsgebiet vorbei und bietet eine schöne Möglichkeit für eine Fahrradtour.

Der See ist nicht besonders groß, aber mit seiner Lage neben dem Neckar und im Naturschutzgebiet Neckarwasen bietet er eine schöne Kulisse für Naturliebhaber. Der See ist von einer üppigen Vegetation umgeben, die ihn zu einem idealen Ort für Vogelbeobachtungen macht. Es gibt auch einen kleinen Spielplatz in der Nähe des Sees, der für Kinder geeignet ist.

In der Nähe des Sees gibt es Parkplätze, die sich neben der Bundesstraße B313 befinden. Der Weg führt immer am Neckar entlang und bietet einen schönen Blick auf die umliegende Landschaft. Der Hüttensee ist ein idealer Ort für eine kurze Pause auf einer Fahrradtour oder für einen entspannten Spaziergang in der Natur.

Website: www.komoot.com

Klostersee

Der Klostersee ist ein idyllischer See in Wernau (Neckar), der von dichten Wäldern und Wiesen umgeben ist. Er bietet eine ruhige und entspannte Atmosphäre, die perfekt für einen erholsamen Tag am See ist. Der See ist 1,6 Hektar groß und hat eine maximale Tiefe von 5 Metern.

Der Klostersee ist ein beliebtes Ziel für Angler, die hier eine Vielzahl von Fischarten wie Karpfen, Hechte und Zander fangen können. Es gibt auch einen kleinen Steg, von dem aus man schwimmen oder einfach nur das klare Wasser genießen kann. Auf den umliegenden Wiesen gibt es ausreichend Platz zum Sonnenbaden und Entspannen.

In der Nähe des Sees gibt es auch einen kleinen Spielplatz und einen Grillplatz, die von Familien und Gruppen gerne genutzt werden. Der Klostersee ist ein perfektes Ziel für einen entspannten Tag in der Natur.

Website: de.wikipedia.org

Mittlerer See

Der Mittlere See ist einer der fünf Seen in der Umgebung von Wernau (Neckar). Er ist ein beliebtes Ziel für Angler und Wassersportler. Mit einer Fläche von etwa 2,5 Hektar bietet er genügend Platz für Aktivitäten auf dem Wasser und am Ufer. Der See ist von einem dichten Wald umgeben, der ihn zu einem idyllischen und ruhigen Ort macht.

Der Mittlere See ist auch ein beliebter Ort zum Spazieren gehen und Wandern. Es gibt einen Rundweg um den See, der etwa 1,5 Kilometer lang ist und einen schönen Blick auf den See und die umliegende Landschaft bietet. Der See ist von einer Vielzahl von Bäumen und Sträuchern umgeben, die eine reiche Tierwelt anziehen. Besucher können Vögel, Eichhörnchen und andere Tiere beobachten.

Insgesamt ist der Mittlere See ein schöner Ort, um dem Trubel der Stadt zu entfliehen und die Natur zu genießen. Besucher können hier eine Vielzahl von Aktivitäten genießen, darunter Angeln, Wassersport, Wandern und Tierbeobachtungen.

Website: de.wikipedia.org

Weitere Seen in der Umgebung

Neben den bereits genannten Seen gibt es in der Umgebung von Wernau (Neckar) noch weitere schöne Gewässer, die einen Besuch wert sind.

Baggersee Deizisau

Der Baggersee Deizisau ist ein beliebtes Naherholungsgebiet und eignet sich hervorragend zum Schwimmen, Sonnenbaden und Entspannen. Der See ist von einer weitläufigen Liegewiese umgeben und bietet auch Möglichkeiten zum Grillen und Picknicken. Wer gerne aktiv ist, kann hier auch Beachvolleyball spielen oder eine Runde um den See joggen.

Aichstrutsee

Der Aichstrutsee ist ein idyllischer Badesee in der Nähe von Aichwald. Er ist von Wald umgeben und bietet eine ruhige Atmosphäre. Der See ist auch bei Anglern beliebt, da hier zahlreiche Fischarten vorkommen. Im Sommer kann man hier wunderbar schwimmen und sich abkühlen.

Schlossweiher Kirchheim

Der Schlossweiher Kirchheim ist ein kleiner See in der Nähe von Kirchheim unter Teck. Er ist von einem Park umgeben und bietet eine schöne Kulisse für Spaziergänge und Picknicks. Der See ist auch bei Anglern beliebt, da hier Forellen und Karpfen vorkommen. Im Sommer kann man hier auch schwimmen und sich erfrischen.

Insgesamt gibt es in der Umgebung von Wernau (Neckar) viele schöne Seen, die für Abwechslung und Erholung sorgen. Ob man schwimmen, angeln oder einfach nur die Natur genießen möchte, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten