Samstag, 13.07.2024

Seen in Emmendingen

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Emmendingen ist eine Stadt in Baden-Württemberg, Deutschland, die für ihre wunderschönen Seen und Badestellen bekannt ist. Die Seen in Emmendingen bieten eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen, Bootfahren, Angeln und Picknicken. Die meisten Seen sind von Wäldern umgeben, die eine atemberaubende Landschaft bieten und ein perfektes Ziel für Naturliebhaber sind.

Einer der bekanntesten Seen in Emmendingen ist der Kollmarsreuter Baggersee, der von einem Wald umgeben ist und eine ideale Kulisse für ein Picknick oder einen Spaziergang bietet. Der Große Kaibenlachsee ist ein weiterer beliebter See in der Gegend, der von einer wunderschönen Landschaft umgeben ist und eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten bietet. Andere Seen in der Umgebung sind der Köndringer Baggersee, der Tunisee, der Vörstetter Baggersee und viele weitere.

Kollmarsreuter Baggersee

Der Kollmarsreuter Baggersee ist ein wunderschöner See, der sich im Emmendinger Ortsteil Kollmarsreute befindet. Er ist etwa 20 Gehminuten vom Bahnhof entfernt und bietet natürliche Liegeflächen sowie angrenzende Erdbeerfelder, die einen superleckeren Geruch ausströmen. Der See ist 2,4 Hektar groß und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Spaziergänge, Fahrradtouren oder einfach nur die Natur genießen.

Die Wasserqualität des Kollmarsreuter Baggersees ist laut EU-Einstufung seit 5 Jahren in Folge mit der Bestnote „ausgezeichnet“ klassifiziert worden. Daher ist es ein perfekter Ort zum Schwimmen und Baden. Es gibt auch eine offizielle Badestelle, die zum Sonnenbaden und Relaxen einlädt.

Wenn Sie den Kollmarsreuter Baggersee besuchen, sollten Sie unbedingt auch die angrenzenden Erdbeerfelder besuchen. Der süße Geruch der Erdbeeren ist einfach unwiderstehlich!

Website: bz-ticket.de

Großer Kaibenlachsee

Der Großer Kaibenlachsee ist ein 17,6 Hektar großer See in Teningen, der von Mai bis September ein beliebtes Ausflugsziel ist. Er bietet Entspannung pur mitten im Grünen und auf den umliegenden Liegewiesen bleibt genügend Platz zum Sonnen, Spielen oder Picknicken. Anstatt ins Freibad zu gehen, ist der Großer Kaibenlachsee eine gute Alternative.

Der See ist vor allem für Familien, Freunde oder Paare geeignet, die einen ruhigen Tag in der Natur verbringen möchten. Das klare Wasser des Sees lädt zum Schwimmen und Tauchen ein und die umliegenden Wälder und Wiesen sind perfekt für Wanderungen oder Fahrradtouren.

In der Nähe des Sees gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten und auch der Bahnhof Emmendingen ist nur ca. 3,5 km entfernt. Der See liegt zwischen der Elz und den Sportanlagen des SV Kollmarsreute und ist somit gut erreichbar.

Website: www.blutana.de

Köndringer Baggersee

Köndringer Baggersee ist ein 5,8 Hektar großer See in Teningen, Emmendingen. Der See bietet eine ruhige Lage und ausreichend Platz zum Entspannen und Abkühlen. Es ist ein großartiger Ort, um dem Trubel der Stadt zu entfliehen und sich in der Natur zu erholen.

Der See verfügt über umliegende Liegewiesen, auf denen man sich sonnen, spielen oder picknicken kann. Es ist ein beliebter Ort für Familien mit Kindern, da es viel Platz zum Spielen gibt. Der See ist auch bei Erholungssuchenden sehr beliebt, die sich einfach zurücklehnen und die friedliche Umgebung genießen möchten.

Die Wasserqualität des Sees ist gut und erfüllt die offiziellen Standards. Es gibt keine Eintrittsgebühr, aber es gibt begrenzte Parkplätze in der Nähe des Sees. Es wird empfohlen, frühzeitig anzureisen, um einen Parkplatz zu finden.

Website: bz-ticket.de

Tunisee

Tunisee ist ein künstlicher See, der zwischen 1958 und 1961 im Zuge des Autobahnbaus entstanden ist. Der See ist etwa 8,7 Hektar groß und befindet sich in Freiburg im Breisgau, in der Nähe von Emmendingen. Der Tunisee ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Paare und Freunde, die einen erholsamen Tag in der Natur verbringen möchten.

Der See bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen, Sonnenbaden, Picknicken, Angeln und Bootfahren. Es gibt auch einen Campingplatz am See, auf dem man inmitten der Natur übernachten kann. Der Eintritt zum See kostet für Erwachsene 2 €.

Die Wasserqualität des Tunisees ist gut und wird regelmäßig überprüft. Es gibt auch eine Wasserski- und Wakeboardanlage am See, die von Profis und Anfängern genutzt werden kann.

Website: www.tunisee.de

Vörstetter Baggersee

Der Vörstetter Baggersee ist ein malerischer See in der Nähe von Emmendingen, Baden-Württemberg. Er hat eine Größe von etwa 3,0 Hektar und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für die Besucher. Der See ist von einem dichten Wald umgeben und bietet somit eine perfekte Kulisse für Spaziergänge und Wanderungen. Die umliegenden Liegewiesen sind ideal zum Sonnenbaden und Entspannen und bieten genügend Platz zum Spielen.

Der Vörstetter Baggersee ist auch ein beliebtes Ziel für Wassersportler. Es gibt eine Bootsvermietung vor Ort, die verschiedene Arten von Booten anbietet, darunter Tretboote und Ruderboote. Es ist auch möglich, im See zu schwimmen, obwohl es keine offizielle Badeaufsicht gibt. Die Wasserqualität des Sees ist jedoch gut und wird regelmäßig überwacht.

Für diejenigen, die gerne angeln, ist der Vörstetter Baggersee ein wahres Paradies. Der See ist reich an verschiedenen Fischarten, darunter Karpfen, Hechte und Zander. Es gibt auch einen Angelverein vor Ort, der regelmäßig Angelwettbewerbe veranstaltet.

Website: www.komoot.com

Weitere Seen in der Umgebung

Neben den Seen in Emmendingen gibt es auch in der Umgebung weitere Seen, die einen Besuch wert sind. Hier sind einige der beliebtesten Seen:

Tunisee

Der Tunisee ist ein See in der Nähe von Reute. Er ist bekannt für seine klaren Gewässer und den flachen Sandstrand. Der See ist sehr beliebt bei Familien mit Kindern und bietet viele Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen, Tretbootfahren und Angeln.

Baggersee Schweizer Uhl

Der Baggersee Schweizer Uhl ist ein weiterer beliebter See in der Nähe von Teningen. Er ist bekannt für seine ruhige Atmosphäre und seine malerische Umgebung. Der See ist ein beliebter Ort zum Angeln und bietet auch Möglichkeiten zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Silbersee

Der Silbersee ist ein kleiner See in der Nähe von Waldkirch. Er ist bekannt für seine kristallklaren Gewässer und seine malerische Umgebung. Der See ist ein beliebter Ort zum Schwimmen und Tauchen und bietet auch Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren in der Umgebung.

Opfinger See

Der Opfinger See ist ein See in der Nähe von Freiburg. Er ist bekannt für seine ruhige Atmosphäre und seine malerische Umgebung. Der See ist ein beliebter Ort zum Angeln und bietet auch Möglichkeiten zum Schwimmen und Bootfahren.

Wildganssee

Der Wildganssee ist ein kleiner See in der Nähe von Kenzingen. Er ist bekannt für seine malerische Umgebung und seine ruhige Atmosphäre. Der See ist ein beliebter Ort zum Wandern und bietet auch Möglichkeiten zum Schwimmen und Angeln.

Insgesamt gibt es in der Umgebung von Emmendingen viele schöne Seen, die für einen entspannten Tag in der Natur geeignet sind. Ob zum Schwimmen, Angeln oder einfach nur zum Entspannen am Strand, es gibt für jeden Geschmack den passenden See.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten