Dienstag, 23.07.2024

Zoos und Tierparks in Wehr

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Zoos und Tierparks Wehr sind ein Highlight für Tierliebhaber jeden Alters. Die Stadt Wehr und ihre Umgebung bieten eine Vielzahl von Tierparks und Zoos, die eine breite Palette von Tierarten beherbergen. Diese Einrichtungen bieten eine großartige Möglichkeit, Tiere aus nächster Nähe zu sehen und mehr über sie zu erfahren.

Einer der bekanntesten Zoos in der Umgebung von Wehr ist der Vogelpark Steinen. Hier können Besucher eine große Anzahl von Vögeln aus verschiedenen Regionen der Welt bewundern. Ein weiterer beliebter Tierpark in der Nähe ist der Wildpark Mühletäli. Dieser Park beherbergt eine Vielzahl von Wildtieren, darunter Rehe, Hirsche, Wildschweine und Luchse.

Andere Tierparks und Zoos in der Umgebung von Wehr sind der Wildpark Roggenhausen, der Wildpark Zofingen und der Zoo Basel. Jede dieser Einrichtungen bietet eine einzigartige Erfahrung und ist einen Besuch wert. Insgesamt gibt es viele Möglichkeiten, um Tiere in der Nähe von Wehr zu erleben und zu entdecken.

Vogelpark Steinen

Vogelpark Steinen ist ein Natur- und Erlebnispark, der sich im Südschwarzwald in der Nähe von Wehr befindet. Der Park bietet zahlreiche Vogelarten aus aller Welt ein artgerechtes Zuhause. Besucher können hier die faszinierenden Greifvogel-Flugshows mit Adlern, Falken und Eulen sowie die moderierten Berberaffenfütterungen erleben.

In der Saison ist der Vogelpark Steinen täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. In der Sommer-Ferienzeit von Baden-Württemberg (25.07. bis 08.09.2024) hat der Park längere Öffnungszeiten. Bei Dauerregen bleibt der Park geschlossen. Es gibt gratis Besucher-Parkplätze für ca. 350 PKW und 15 Busse.

Besucher können auch neue Park-Gutscheine 2024 sowie Tierpatenschaften erwerben. Der Park ist ein Highlight für Jung und Alt und bietet ein spannendes Freizeitangebot.

Website: www.vogelpark-steinen.de

Wildpark Mühletäli

Wildpark Mühletäli ist ein kleiner aber feiner Wildpark im Schweizer Kanton Solothurn. Hier können Besucher verschiedene Tierarten wie Hirsche, Mufflons, Zwergziegen, Pfauenziegen und Schafe beobachten. Auch Waschbären sind hier zu finden. Der Park erstreckt sich über eine Fläche von ca. 1,5 Hektar und befindet sich in Starrkirch-Wil am Ende der Wildparkstraße an der Gemeindegrenze zu Olten.

Neben der Tierbeobachtung gibt es auch Spazier- und Wanderwege, auf denen die Umgebung erkundet werden kann. Ein besonderes Highlight sind die Grillplätze, wie der Elefantenplatz Säliwald, der nur wenige Gehminuten oberhalb des Parks liegt.

Der Wildpark Mühletäli wurde 1951 gegründet und wird von einem Verein betrieben, der ca. 670 Mitglieder hat. Der Verein ist für die Verwaltung des Parks verantwortlich und hat ca. 1000 Adressen erfasst.

Website: www.wildpark-muehletaeli.ch

Wildpark Roggenhausen

Wildpark Roggenhausen ist ein Tierpark in der Nähe von Aarau. Der Park ist bekannt als der schönste Hirschpark der Schweiz und bietet eine Fläche von rund 15 Hektar. Im Park gibt es Wildtiere wie Rehe, Wildschweine, Steinböcke und viele andere Tiere, die aus der Region stammen. Es gibt auch seltene Haustierarten und einen Obstbaumgarten.

Besucher des Parks können einen Naturlehrpfad erkunden und im Restaurant mit großem Spielplatz speisen. Der Park ist im gleichnamigen Tal in ein seltenes Naturidyll eingebettet und bietet eine ruhige und entspannende Atmosphäre. Der Eintritt in den Park ist kostenlos.

Website: www.roggenhausen.ch

Wildpark Zofingen

Der Wildpark Zofingen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Tierliebhaber und Familien. Er wurde am 1. Juli 1897 eröffnet und beherbergt vorwiegend einheimische Tierarten. Auf einer Fläche von rund 3,7 Hektaren können Besucher sieben Gehege besichtigen, in denen unter anderem Axishirsche, Rothirsche und Sikahirsche sowie Wildschweine und Mufflons gehalten werden. Die Tiere leben in naturnahen Gehegen und können aus nächster Nähe beobachtet werden.

Neben den Tiergehegen gibt es im Wildpark Zofingen auch einen Trottenweiher und eine angrenzende Volière, in denen zahlreiche Vögel, wie Bartmeisen und ein sprechender Graupapagei, beheimatet sind. Die Parkanlage ist auf gut begehbaren Spazierwegen erreichbar und bietet somit auch für Spaziergänger und Wanderer eine schöne Abwechslung.

Wer mehr über die Tierarten und die Parkanlage erfahren möchte, kann sich an der Orientierungstafel beim Parkplatz an der Bottenwilerstrasse informieren. Der Wildpark Zofingen ist ein lohnenswertes Ausflugsziel für alle, die sich für heimische Tierarten und eine naturnahe Umgebung interessieren.

Website: neckar-kurier.de

Zoo Basel

Der Zoo Basel, auch bekannt als Zoologischer Garten Basel, ist ein gemeinnütziger Zoo in der Stadt Basel, Schweiz. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1874 hat der Zoo Basel seine Besucher fasziniert und ist heute einer der beliebtesten Zoos der Region.

Der Zoo Basel beherbergt eine Vielzahl von Tieren aus der ganzen Welt, darunter Elefanten, Giraffen, Löwen, Tiger, Affen und vieles mehr. Besucher können auch eine Vielzahl von Vogelarten und Reptilien im Zoo sehen.

Der Zoo Basel ist bekannt für seine Bemühungen zum Schutz bedrohter Tierarten und zur Erhaltung der Biodiversität. Der Zoo arbeitet eng mit anderen Zoos und Naturschutzorganisationen zusammen, um diese Ziele zu erreichen.

Website: www.rome2rio.com

Weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung

Neben dem Zoologischen Garten Wehr gibt es in der Umgebung noch weitere Zoos und Tierparks, die einen Besuch wert sind. Hier sind einige Empfehlungen:

Tierpark Löffingen

Der Tierpark Löffingen befindet sich etwa 20 Kilometer nordwestlich von Wehr und ist mit dem Auto in etwa 25 Minuten zu erreichen. Der Park ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und bietet eine Vielzahl von Tieren, darunter Löwen, Bären, Wölfe, Affen und viele mehr. Besucher können auch an Fütterungen und Tierpräsentationen teilnehmen.

Wildgehege Waldshut

Das Wildgehege Waldshut ist etwa 30 Kilometer südlich von Wehr gelegen und bietet eine einzigartige Möglichkeit, heimische Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Hier können Besucher Wildschweine, Rehe, Hirsche und viele andere Tiere sehen. Der Eintritt ist kostenlos, aber Spenden werden gerne angenommen.

Affenberg Salem

Der Affenberg Salem ist etwa 70 Kilometer nordwestlich von Wehr gelegen und bietet eine einzigartige Erfahrung, bei der Besucher Affen hautnah erleben können. Der Park ist in verschiedene Bereiche unterteilt, in denen verschiedene Affenarten leben. Die Affen laufen frei herum und können aus nächster Nähe betrachtet werden. Besucher können auch an Fütterungen und Tierpräsentationen teilnehmen.

Naturerlebnispark Schloss Lützel

Der Naturerlebnispark Schloss Lützel ist etwa 40 Kilometer südöstlich von Wehr gelegen und bietet eine Kombination aus Tierpark und Freizeitpark. Hier können Besucher verschiedene Tiere wie Lamas, Alpakas, Ziegen und viele mehr sehen. Der Park bietet auch verschiedene Fahrgeschäfte und Aktivitäten für Kinder und Erwachsene.

Diese Zoos und Tierparks sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die die Umgebung von Wehr zu bieten hat. Jeder Park hat seine eigenen einzigartigen Merkmale und bietet eine einzigartige Erfahrung für Tierliebhaber und Familien.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten