Freitag, 19.07.2024

Zoos und Tierparks in Überlingen

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Überlingen ist bekannt für seine wunderschöne Lage am Bodensee und seine zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Eine beliebte Aktivität für Familien und Tierliebhaber sind Zoos und Tierparks. Hier gibt es viele verschiedene Tierarten zu sehen und es ist eine großartige Möglichkeit, mehr über die Natur und den Artenschutz zu erfahren. In diesem Artikel werden einige der besten Zoos und Tierparks in Überlingen und Umgebung vorgestellt.

Der Haustierhof Reutemühle ist ein besonders beliebtes Ausflugsziel. Hier können Besucher viele verschiedene Nutztiere wie Pferde, Ziegen, Schafe, Hühnervögel und Schweine sehen. Es gibt auch exotischere Tiere wie Kängurus, Alpakas und Lamas. Der Haustierhof Reutemühle ist auch ein Schaubauernhof, auf dem die Besucher mehr über die Landwirtschaft erfahren können. Es ist ein großartiger Ort, um einen Tag mit der Familie zu verbringen und mehr über die Tierwelt zu erfahren.

Ein weiterer Zoo in der Nähe von Überlingen ist der Affenberg Salem. Hier können Besucher Affen in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und mehr über ihre Lebensweise erfahren. Der Wild- und Freizeitpark Allensbach ist auch einen Besuch wert. Hier gibt es viele verschiedene Tiere zu sehen, darunter Löwen, Tiger, Bären und Wölfe. Es gibt auch viele Fahrgeschäfte und Attraktionen für Kinder.

Haustierhof Reutemühle

Haustierhof Reutemühle ist ein beliebtes Ausflugsziel in Überlingen. Der Bodensee-Zoo wurde 1994 eröffnet und ist ein Schaubauernhof, Tierpark und Streichelzoo in einem. Hier können Besucher zahlreiche Nutz- und Haustierrassen sowie exotischere Tiere besichtigen. Insgesamt können etwa 180 verschiedene Tierarten bestaunt werden. Der Familienbetrieb ist stolz darauf, Deutschlands artenreichster Bauernhof zu sein, und ist im Guinness-Buch der Rekorde als größte Sammlung von Nutztieren verzeichnet.

Das Highlight des Haustierhofs Reutemühle ist sicherlich die Möglichkeit, die Tiere hautnah zu erleben. Besucher können beispielsweise Hühner, Schweine, Schafe und Ziegen streicheln oder auf einem Pony reiten. Auch die Fütterung der Tiere ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Für Kinder gibt es außerdem einen Spielplatz und eine Hüpfburg.

Der Eintrittspreis für den Haustierhof Reutemühle ist moderat. Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt. Für Kinder zwischen 3 und 15 Jahren beträgt der Eintrittspreis 5 Euro, Erwachsene zahlen 7 Euro. Gruppen ab 15 Personen erhalten Ermäßigungen.

Website: www.haustierhof-reutemuehle.de

Affenberg Salem

Der Affenberg Salem ist ein einzigartiger Tierpark, der sich auf einem 20 Hektar großen Waldstück befindet. Hier leben rund 200 Berberaffen, die den Besuchern ohne trennende Gitter und Gräben hautnah erlebt werden können. Die Affen leben hier wie in freier Wildbahn und können in ihrem natürlichen Lebensraum beobachtet werden.

Die Parkanlage befindet sich auf dem Hofgut Mendlishausen, das einst Gutshof des Klosters Salem war. Das besondere an diesem Tierpark ist, dass die Affen nicht in Käfigen oder Gehegen leben, sondern frei im Wald herumlaufen. Die Besucher können daher ein einzigartiges Erlebnis genießen und die Affen aus nächster Nähe beobachten.

Der Affenberg Salem ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Hier können die Besucher nicht nur die Affen beobachten, sondern auch viel über ihr Verhalten und ihre Lebensweise erfahren. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder.

Website: www.affenberg-salem.de

Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach ist ein beliebtes Ausflugsziel am Bodensee und bietet seinen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. Der Park beherbergt über 300 Wildtiere in großen Freigehegen, darunter Bären, Luchse, Muffeltiere, Wisente, Schwarzwild und Damwild. Besucher können die Tiere auf bequemen Wegen durch die weitläufige und wunderschön gepflegte Parkanlage beobachten. Ein besonderes Highlight ist die Falknerei, bei der majestätische Greifvögel hautnah erlebt werden können.

Neben den Tieren gibt es im Park auch viele Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie. Ein riesiger Abenteuerspielplatz, Süddeutschlands höchster Rutschenturm und eine Minigolfanlage sorgen für Spaß und Abenteuer. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, es gibt mehrere Restaurants und Imbissstände im Park.

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach hat das ganze Jahr über geöffnet und bietet verschiedene Eintrittspreise an. Besucher sollten sich unbedingt die Öffnungszeiten und Preise auf der offiziellen Website des Parks ansehen, um sich optimal auf ihren Besuch vorzubereiten.

Website: www.wildundfreizeitpark.de

Walter Zoo

Der Walter Zoo in Gossau bei St. Gallen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Auf einer Fläche von 5,5 Hektar können Besucher über 120 Tierarten mit insgesamt 1.110 Tieren bewundern. Der Zoo ist täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und bietet zahlreiche Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten für Kinder.

Eine besondere Attraktion im Walter Zoo ist das Zootheater, in dem täglich um 11:00 und 15:00 Uhr die Geschichte „Die Zaubermaus“ aufgeführt wird. Die Vorstellung läuft bis zum 20. Oktober 2024. Ein weiteres Highlight ist der Zoobrunch jeden Sonntag, der den perfekten Start in den Tag bietet.

Familien mit der Sternschnuppen-Karte können den Walter Zoo kostenlos besuchen. Jahreskarteninhaber von Zoos und Tierparks, die Mitglieder bei zooschweiz sind, erhalten 10% Rabatt auf den Tageseintritt. Wer auf der Suche nach einem besonderen Geschenk ist, kann einen erlebnisreichen Tag im Walter Zoo verschenken.

Website: www.walterzoo.ch

Wildgehege Meßstetten

Das Wildgehege Meßstetten ist ein über 200.000 Quadratmeter großes Wildfreigehege, das von einem Verein gegründet wurde. Es befindet sich nur 2 km von Meßstetten entfernt und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Die Besucher können Rot- und Damwild, Wildschweine, Hasen, Pfauen und Mufflons in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und füttern. Vor allem Kinder finden es faszinierend, die Tiere hautnah zu erleben.

Das Wildgehege wurde 1972 von Idealisten, vorwiegend aus der Jägerschaft, gegründet und mit der Unterstützung der Stadt Meßstetten geschaffen. Die Einrichtung dient nicht nur der Erholung, sondern auch der Bildung und dem Artenschutz. Die Tiere werden artgerecht gehalten und die Besucher können viel über ihre Lebensweise und ihre Bedürfnisse lernen.

Das Wildgehege Meßstetten ist ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Es bietet nicht nur die Möglichkeit, Tiere zu beobachten, sondern auch die Natur zu genießen und zu entspannen. Der Eintritt ist erschwinglich und es gibt viele Angebote für Kinder und Erwachsene.

Website: wildgehege-messstetten.de

Weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung

Für Tierliebhaber gibt es in der Umgebung von Überlingen noch weitere Zoos und Tierparks zu entdecken. Hier sind einige der empfehlenswerten Ausflugsziele:

Affenberg Salem

Der Affenberg Salem ist ein Naturschutzprojekt, das sich der Aufzucht und dem Schutz von Berberaffen widmet. Die Besucher können die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und sogar füttern. Der Park ist besonders für Familien mit Kindern ein lohnendes Ausflugsziel.

Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach bietet eine große Vielfalt an Tieren, darunter Bären, Wölfe, Luchse, Wildschweine und viele mehr. Neben dem Tierpark gibt es auch einen Abenteuerspielplatz und einen Streichelzoo. Der Park ist ein ideales Ausflugsziel für Familien mit Kindern.

Tierpark Tannenbusch

Der Tierpark Tannenbusch ist ein kleiner, aber feiner Tierpark, der sich auf heimische Tiere spezialisiert hat. Hier können Besucher Tiere wie Wildschweine, Rehe, Füchse und Eulen hautnah erleben. Der Park ist besonders für Naturliebhaber und Familien mit kleineren Kindern geeignet.

Sea Life Konstanz

Das Sea Life Konstanz ist ein Aquarium, das sich auf die Unterwasserwelt des Bodensees spezialisiert hat. Hier können Besucher Fische, Krebse, Muscheln und andere Meerestiere aus nächster Nähe betrachten. Das Aquarium bietet auch interaktive Ausstellungen und Fütterungen. Der Besuch ist besonders für Familien mit Kindern empfehlenswert.

Reptilienhaus Unteruhldingen

Das Reptilienhaus Unteruhldingen ist ein kleines, aber faszinierendes Reptilienhaus, das eine große Vielfalt an Schlangen, Echsen, Schildkröten und anderen Reptilien beherbergt. Hier können Besucher diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe betrachten und viel über ihre Lebensweise und Bedürfnisse lernen. Der Besuch ist besonders für Reptilienliebhaber und Familien mit älteren Kindern empfehlenswert.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten