Freitag, 19.07.2024

Zoos und Tierparks in Oberkirch

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Zoos und Tierparks sind ein Highlight für Jung und Alt. In der Umgebung von Oberkirch gibt es viele verschiedene Tierparks, die sich für einen Ausflug lohnen. Egal ob man sich für heimische Tiere oder exotische Arten interessiert, es gibt für jeden Geschmack etwas zu entdecken.

Einer der beliebtesten Tierparks in der Umgebung von Oberkirch ist der Kamelhof Rotfelden. Hier kann man nicht nur Kamele, sondern auch andere Tiere wie Ziegen, Schafe und Esel hautnah erleben. Besonders für Familien mit Kindern ist der Kamelhof ein tolles Ausflugsziel.

Wer sich für exotische Tiere interessiert, sollte einen Besuch im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe in Betracht ziehen. Hier gibt es eine Vielzahl von Tierarten aus aller Welt zu entdecken. Der Schwarzwaldzoo Waldkirch hingegen bietet eine tolle Möglichkeit, heimische Tiere wie Wildschweine, Füchse und Luchse in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Auch der Wildpark Pforzheim und der Wildpark Südliche Weinstraße sind beliebte Ausflugsziele für Tierliebhaber.

Kamelhof Rotfelden

Der Kamelhof Rotfelden war einst die größte Kamelfarm Europas mit 94 Kamelen, hauptsächlich Altweltkamele. Er wurde von Wilhelm Breitling Ende der 1980er Jahre gegründet, nachdem er die Kamelhaltung in Tunesien kennengelernt hatte. Der Kamelhof wurde jedoch Anfang 2013 durch ein Feuer zerstört.

Im April 2017 wurde auf dem Gelände des ehemaligen Kamelhofs der Freizeitpark Rotfelden eröffnet. Der Freizeitpark bietet Spaß, Spiel, Entspannung und besondere Naturerlebnisse für die ganze Familie. Er ist samstags, sonntags sowie an Brücken- und Feiertagen geöffnet. Die Fußballgolfsaison beginnt am 1. April 2024.

Besucher können im Freizeitpark Rotfelden nicht nur die Natur genießen, sondern auch verschiedene Aktivitäten ausprobieren. Es gibt zahlreiche Angebote für Spielkinder jeden Alters, wie zum Beispiel Fußballgolf, Minigolf, Bogenschießen, Riesenschaukel und vieles mehr.

Website: www.freizeitpark-rotfelden.de

Schwarzwaldzoo Waldkirch

Der Schwarzwaldzoo Waldkirch ist ein Tierpark in Waldkirch, der eine große Auswahl an Tieren beherbergt. Die Volieren und Freigehege des Zoos sind Heimat für etwa 320 Säugetiere, Vögel, Reptilien und Amphibien. Besucher können hier Luchse, Nasenbären, Waschbären, Steinböcke und viele andere Wildarten bestaunen. Der Zoo verfügt auch über einen Streichelzoo, der besonders für jüngere Kinder geeignet ist.

Der Schwarzwaldzoo Waldkirch ist ein perfektes Ausflugsziel für Familien. Das Gelände ist traumhaft am Waldrand gelegen und bietet eine Vielzahl von Freizeitanlagen. Besucher können hier einen Spaziergang in freier Natur genießen und gleichzeitig die Tierwelt entdecken. Der Zoo ist nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt und somit leicht erreichbar.

Besucher können auch die große Spielarena mit Grillplatz nutzen, um einen schönen Tag im Zoo zu verbringen. Der Zoo wird von einem Freundeskreis betreut, der sich um die Pflege und den Erhalt des Tierparks kümmert.

Website: www.schwarzwaldzoo.de

Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe

Der Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe ist ein beliebtes Ausflugsziel für Tierliebhaber und Familien. Der Zoo erstreckt sich über eine Fläche von rund 22 Hektar und beherbergt mehr als 300 Arten von Tieren. Insgesamt leben hier rund 5500 Tiere. Der Zoo ist in zwei Bereiche aufgeteilt: der Stadtgarten und der Tierpark Oberwald.

Im Stadtgarten können Besucher thematische Gärten entdecken und die Natur genießen. Hier gibt es historische Baumbestände, farbenfrohe Blütenarrangements, Themengärten und Wasserflächen. Der Zoo hingegen bietet verschiedene Tierwelten, die die Besucher begeistern werden. Hier können sie unter anderem Löwen, Tiger, Elefanten, Affen und viele andere Tiere hautnah erleben.

Der Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe bietet auch eine Vielzahl von gastronomischen Einrichtungen und Kinderspielplätzen. Der Zoo ist ein Ort, an dem man einen schönen Tag mit der Familie verbringen kann und dabei viel über die Tierwelt lernen kann.

Website: www.karlsruhe.de

Wildpark Pforzheim

Der Wildpark Pforzheim ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Der Park wurde 1968 gegründet und bietet auf einer Fläche von 16,5 Hektar Lebensraum für über 400 Tiere aus verschiedenen Regionen der Welt. Im Gegensatz zu einem Zoo sind die Gehege im Wildpark Pforzheim wesentlich größer und bieten den Tieren mehr Platz zum Bewegen.

Besucher können im Wildpark Pforzheim heimische Tiere wie Füchse, Wildschweine, Hirsche und Biber beobachten. Auch seltene Arten wie Wisente, Luchse und Wölfe sind im Park zu finden. Neben den Säugetieren leben im Wildpark auch Fische, Frösche, Lurche und Vögel. Der Park ist immer zugänglich und kostet keinen Eintritt.

Für Besucher stehen am Parkplatz 1 Behindertenparkplätze sowie vier PKW Stromladestationen zur Verfügung. Auch ein kostenloser E-Bike-Ladeplatz ist beim Souvenirshop vorhanden. Busse können am Busstellplatz an der Tiefenbronner Straße parken.

Website: www.pforzheim.de

Wildpark Südliche Weinstraße

Der Wildpark Südliche Weinstraße ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Er befindet sich in Münchweiler am Klingbach und ist etwa 30 Minuten von Oberkirch entfernt. Der Park bietet eine einzigartige Möglichkeit, Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten und gleichzeitig in der Natur spazieren zu gehen.

Der Wildpark beherbergt eine Vielzahl von Tieren, darunter Rotwild, Wildschweine, Mufflons, Luchse und Wölfe. Besucher können die Tiere auf einem Rundweg durch den Park beobachten und mehr über ihre Lebensweise und ihre Bedürfnisse erfahren. Es gibt auch einen Streichelzoo, in dem Kinder Ziegen und Schafe füttern und streicheln können.

Neben den Tiergehegen gibt es im Wildpark auch einen Abenteuerspielplatz für Kinder und verschiedene Rastplätze, an denen man sich ausruhen und die Natur genießen kann. Der Park ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis.

Website: wildpark-silz.de

Weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung

Neben dem Zoologischen Garten in Oberkirch gibt es noch andere Tierparks und Zoos in der Umgebung, die einen Besuch wert sind. Hier sind einige der besten Tierparks in der Region aufgeführt:

1. Tierpark Löffingen

Der Tierpark Löffingen ist ein wunderschöner Park mit einer Vielzahl von Tieren. Der Park hat einen großen Spielplatz für Kinder und ein Restaurant, in dem man eine Pause einlegen kann. Zu den Tieren, die man hier sehen kann, gehören unter anderem Löwen, Tiger, Bären, Affen, Zebras und Giraffen.

2. Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach ist ein großartiger Ort für einen Familienausflug. Hier kann man verschiedene Tiere wie Luchse, Wölfe, Bären, Elche und Hirsche sehen. Der Park bietet auch verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie eine Sommerrodelbahn, einen Abenteuerspielplatz und eine Minigolfanlage.

3. Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe

Der Zoologische Stadtgarten in Karlsruhe ist ein großer Zoo mit einer Vielzahl von Tieren. Hier kann man unter anderem Elefanten, Giraffen, Affen, Bären und Löwen sehen. Der Park bietet auch verschiedene Aktivitäten wie eine Bootsfahrt auf dem See und einen Streichelzoo für Kinder.

4. Tierpark Rheinböllen

Der Tierpark Rheinböllen ist ein kleiner, aber schöner Park mit einer Vielzahl von Tieren. Hier kann man unter anderem Lamas, Zebras, Kängurus und Papageien sehen. Der Park bietet auch verschiedene Aktivitäten wie eine Fütterung der Tiere und eine Ponyreitbahn für Kinder.

Diese Tierparks und Zoos bieten eine großartige Möglichkeit, um verschiedene Tiere zu sehen und einen Tag in der Natur zu verbringen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten