Dienstag, 23.07.2024

Zoos und Tierparks in Lörrach

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Zoos und Tierparks Lörrach sind ein beliebtes Ziel für Tierliebhaber und Familien mit Kindern. Die Region bietet eine Vielzahl von Tierparks und Zoos, die für ein unvergessliches Erlebnis sorgen. Obwohl es einige Kontroversen über die Rolle von Zoos in der Gesellschaft gibt, sind sie oft ein wichtiger Ort für den Schutz von gefährdeten Arten und die Aufklärung der Öffentlichkeit über Tierarten und ihre Lebensräume.

Einer der bekanntesten Tierparks in der Umgebung von Lörrach ist der Tierpark Lange Erlen. Der Park beherbergt eine Vielzahl von Tieren wie Bären, Luchse, Wölfe und Wildschweine. Der Zoo Basel ist ein weiteres Highlight in der Umgebung, der eine breite Palette von Tieren aus der ganzen Welt beherbergt. Der Vogelpark Steinen ist ein Muss für Vogelliebhaber, während der Wildpark Mühletäli und der Wildpark Roggenhausen eine großartige Gelegenheit bieten, heimische Tierarten in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen.

Tierpark Lange Erlen

Tierpark Lange Erlen ist ein Tierpark in Basel, der nicht nur für Familien, sondern auch für Tierliebhaber ein absolutes Highlight darstellt. Der Park wurde im Jahre 1871 von initiativen Baslern gegründet und erstreckt sich auf einer Fläche von ungefähr 20 Hektaren im Uferwald Lange Erlen auf der südlichen Uferseite des Flusses Wiese.

Die Anlage beherbergt eine Vielzahl von einheimischen Tierarten wie Luchse, Wildkatzen, Hirsche oder Wildschweine. Der Park hat auch einen Baumbestand von ca. 450 Bäumen – von der Rottrauerbuche bis zum Mammutbaum. Tierpark Lange Erlen kann bis heute kostenlos benutzt werden und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien.

Besucher können sich auf dem Gelände frei bewegen und die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Außerdem gibt es regelmäßig Fütterungen und Führungen, die von einem erfahrenen Team durchgeführt werden. Der Park bietet auch spezielle Programme für Schulen und Kindergruppen an.

Website: www.erlen-verein.ch

Zoo Basel

Der Zoo Basel ist ein bekanntes Ausflugsziel für Tierliebhaber und befindet sich in unmittelbarer Nähe von Lörrach. Der Zoo wurde im Jahr 1874 eröffnet und hat seitdem zahlreiche Besucher angezogen. Der Zolli, wie er von den Einheimischen genannt wird, beherbergt eine Vielzahl von Tieren aus aller Welt, darunter auch bedrohte Arten. Besonders beeindruckend ist das Elefantenhaus, das zu den größten in Europa gehört.

Der Zoo Basel setzt sich für den Schutz von Tieren und ihrer Lebensräume ein. Er beteiligt sich an verschiedenen internationalen Projekten und unterstützt den Erhalt bedrohter Tierarten. Besucher können sich im Zolli über diese Projekte informieren und sich aktiv für den Naturschutz engagieren.

Website: www.zoobasel.ch

Vogelpark Steinen

Vogelpark Steinen ist ein Natur- und Erlebnispark in Lörrach, der für Jung und Alt ein Highlight im Südschwarzwald darstellt. Der Park ist täglich von 10-17 Uhr geöffnet und bietet eine Vielzahl von Vögeln aller erdenklichen Arten, Größen und Farben, die in großen Volieren leben. Im Vogelkundehaus können Besucher sich über die heimische Vogelwelt informieren und die tägliche Greifvogelschau besuchen. Die Vorführung der Adler und Falken ist ein besonderes Erlebnis, bei dem der Luftzug der Vögel deutlich zu spüren ist.

Der Vogelpark Steinen ist eingebettet in die wunderbare, milde Landschaft des Südschwarzwalds und bietet ein spannendes Freizeitangebot für Jung und Alt. Das Ausflugsziel ist eines der reizvollsten im Schwarzwald und liegt im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich. In einer Talsenke vom Verkehr abgeschirmt, bietet die weitläufige Parklandschaft vielen Vogelarten aus aller Welt ein prächtiges Zuhause.

Besucher können auch neue Park-Gutscheine 2024 und Tierpatenschaften erwerben, um den Park und seine gefiederten Bewohner zu unterstützen.

Website: www.vogelpark-steinen.de

Wildpark Mühletäli

Wildpark Mühletäli ist ein Tierpark in Starrkirch-Wil, am Ende der Wildparkstrasse an der Gemeindegrenze zu Olten im Schweizer Kanton Solothurn. Der Park ist ein wichtiger Bestandteil des Naherholungsgebiets der Stadt und bietet eine Vielzahl von Wildtieren. Auf einer Fläche von ca. 1,5 Hektar gibt es verschiedene Parzellen und Eigentümer.

Im Wildpark Mühletäli können Besucher viele verschiedene Tiere beobachten, darunter Hirsche, Wildschweine, Füchse, Marder und verschiedene Vogelarten. Es gibt auch einen Spielplatz und einen Picknickbereich, wo Besucher ihre eigenen Mahlzeiten mitbringen und im Freien genießen können.

Der Wildpark Mühletäli ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Naturfreunde. Der Eintritt ist kostenlos, aber der Park ist auf Spenden angewiesen, um den Betrieb aufrechtzuerhalten und die Tiere zu versorgen. Besucher können auch Mitglied des Wildparkvereins werden und so den Park unterstützen.

Website: neckar-kurier.de

Wildpark Roggenhausen

Wildpark Roggenhausen ist ein Tierpark in der Nähe von Lörrach, der eine Vielzahl von Wildtieren beherbergt. Hier können Besucher Hirsche, Mufflons, Wildschweine und seltene Haustierarten sehen. Der Park ist in ein seltenes Naturidyll eingebettet und bietet den Besuchern auch einen Naturlehrpfad und einen Obstbaumgarten.

Der Wildpark Roggenhausen wurde zum Vorbild für andere Tierparks wie den Wildpark Mühletäli und den Wildpark Zofingen. Orientierungstafeln an den Gehegen vermitteln dem Besucher nähere Informationen über die verschiedenen Tierarten und tragen zur Bildung bei.

Besucher können im Wildpark Roggenhausen auch ein Restaurant mit großem Spielplatz besuchen. Der Park ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber.

Website: neckar-kurier.de

Weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung

Lörrach bietet eine Vielzahl von Tierparks und Zoos, die Besucher jeden Alters begeistern. Doch auch in der Umgebung gibt es weitere Ausflugsziele für Tierliebhaber. Hier sind einige weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung von Lörrach:

Zoo Basel

Der Zoo Basel ist nur eine kurze Autofahrt von Lörrach entfernt und bietet eine beeindruckende Auswahl an Tieren aus der ganzen Welt. Der Zoo beherbergt mehr als 600 Tierarten, darunter Elefanten, Giraffen, Löwen und Gorillas. Besucher können auch den Vivarium-Bereich besuchen, der eine Vielzahl von Reptilien und Amphibien beherbergt.

Wildpark Lörrach

Der Wildpark Lörrach ist ein weiteres beliebtes Ausflugsziel in der Umgebung. Der Park bietet eine Vielzahl von einheimischen Tieren, darunter Wildschweine, Rehe und Füchse. Besucher können auch den Streichelzoo besuchen und die Tiere aus nächster Nähe erleben.

Vogelpark Steinen

Der Vogelpark Steinen ist ein kleiner, aber beeindruckender Park, der sich auf Vögel spezialisiert hat. Der Park beherbergt mehr als 100 Vogelarten aus der ganzen Welt, darunter Papageien, Eulen und Falken. Besucher können auch den Schmetterlingsbereich besuchen und die farbenfrohen Insekten bewundern.

Tierpark Lange Erlen

Der Tierpark Lange Erlen befindet sich in Basel und bietet eine Vielzahl von einheimischen Tieren, darunter Hirsche, Wildschweine und Füchse. Besucher können auch den Streichelzoo besuchen und die Tiere aus nächster Nähe erleben. Der Park verfügt auch über einen Abenteuerspielplatz für Kinder.

Insgesamt gibt es in der Umgebung von Lörrach viele weitere Zoos und Tierparks, die Besucher jeden Alters begeistern. Ob Sie einheimische Tiere oder exotische Arten erleben möchten, es gibt für jeden Geschmack etwas zu sehen und zu erleben.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten