Dienstag, 23.07.2024

Zoos und Tierparks in Denkendorf

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Zoos und Tierparks Denkendorf sind ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Die Stadt Denkendorf liegt in der Nähe von Esslingen am Neckar und ist von verschiedenen Zoos und Tierparks umgeben. In diesem Artikel werden einige der bekanntesten Zoos und Tierparks in und um Denkendorf vorgestellt.

Der Tierpark Nymphaea ist ein Zoo auf der Neckarinsel in Esslingen am Neckar. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Der Tierpark bietet eine Vielzahl von Tieren, darunter Lamas, Kängurus, Flamingos und viele mehr. Außerdem gibt es einen Streichelzoo, in dem Kinder die Tiere hautnah erleben können.

Die Wilhelma Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart ist ein weiterer Zoo in der Nähe von Denkendorf. Der Zoo ist einer der ältesten und größten in Europa und beherbergt mehr als 11.000 Tiere aus aller Welt. Außerdem gibt es einen botanischen Garten mit über 7.000 Pflanzenarten. Andere Zoos und Tierparks in der Umgebung sind der Tierpark Göppingen, der Kamelhof Rotfelden und das Wildparadies Tripsdrill.

Tierpark Nymphaea

Der Tierpark Nymphaea in Esslingen am Neckar ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Der Zoo erstreckt sich über die östliche Neckarinsel im Süden des Stadtteils Oberesslingen und bietet auf einer Gesamtfläche von knapp drei Hektar eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen.

Besonders beeindruckend sind die vier Seen im Tierpark mit ihrem herrlich alten Baumbestand und einem Baumlehrpfad. Der Park kann mittels zweier Eingänge betreten werden und bietet einen 900 Meter langen Rundweg.

Im Tierpark Nymphaea können Besucher eine Vielzahl von Tieren beobachten, darunter Vögel, Huftiere und Fische. Es gibt auch eine Aquaristik-Abteilung mit verschiedenen Fischarten und anderen Wasserbewohnern.

Besucher haben die Möglichkeit, den Tierpark ehrenamtlich zu unterstützen, indem sie bei der Fütterung und Pflege der Tiere helfen. Der Tierpark Nymphaea bietet auch regelmäßig Veranstaltungen wie das Sommerfest an.

Website: www.tierpark-nymphaea.de

Wilhelma Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart

Wilhelma ist der einzige zoologisch-botanische Garten in Deutschland und einer der artenreichsten Zoos der Welt. Der Garten befindet sich im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt und zeigt auf etwa 30 Hektar rund 11.000 Tiere aus aller Welt. Mit fast 1200 Arten ist sie nach dem Zoologischen Garten Berlin mit 1504 Arten der artenreichste Zoo Deutschlands.

Der Zoo ist ein wichtiger Ort für die Förderung heimischer und weltweiter Artenvielfalt, botanische Sammlungen und wissenschaftliche Forschungsarbeit. Die Wilhelma arbeitet eng mit ihren Besuchern zusammen, um weltweite Artenschutzprojekte zu unterstützen.

Die Wilhelma ist auch ein wichtiger Ort für Bildung und Unterhaltung. Es gibt zahlreiche Veranstaltungen und Programme für Kinder und Erwachsene, darunter Führungen, Workshops und Vorträge.

Website: www.wilhelma.de

Tierpark Göppingen

Der Tierpark Göppingen ist ein kleiner Zoo für die ganze Familie. Er beherbergt über 200 Tiere, darunter Exoten wie Servale, Stachelschweine, Kamele, Weißbüschelaffen und Nasenbären sowie einheimische Tierarten. Besucher haben die Möglichkeit, die Tiere aus nächster Nähe zu betrachten und einige von ihnen sogar zu füttern. Der Tierpark Göppingen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern und Erwachsenen die Natur und die Tierwelt näherzubringen.

Der Tierpark ist täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder. Familien können auch einen Jahresbeitrag von 55 Euro zahlen, um freien Eintritt in den Tierpark zu erhalten und den Verein zu unterstützen.

Parken ist auf dem Parkplatz des Tierparks oder auf dem Parkplatz der EWS Arena möglich. Beide sind nur 500 Meter vom Tierpark entfernt und gut zu Fuß erreichbar.

Website: www.tierpark-goeppingen.de

Kamelhof Rotfelden

Der Kamelhof Rotfelden ist ein beliebtes Ausflugsziel für Tierliebhaber in der Region Denkendorf. Der Hof war früher die größte Kamelfarm Europas mit rund 94 Kamelen, hauptsächlich Altweltkamele. Leider wurde der Hof durch ein Feuer im Jahr 2013 zerstört. Nach vier Jahren wurde der Kamelhof als Teil des Freizeitparks Rotfelden wiedereröffnet.

Heute können Besucherinnen und Besucher den Kamelhof besichtigen und die Tiere hautnah erleben. Es gibt auch die Möglichkeit, auf einem der Kamele zu reiten. Der Kamelhof bietet außerdem eine Vielzahl von Aktivitäten für Kinder und Erwachsene, darunter Fußballgolf, Grillen und Schlemmen, Spielen und Toben, Natur und Entspannung, Rasten und Ruhen.

Wenn Sie mehr über den Kamelhof Rotfelden erfahren möchten, können Sie die offizielle Website und den Instagram-Account besuchen.

Website: www.freizeitpark-rotfelden.de

Wildparadies Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill ist ein naturnaher Wildpark in der Nähe von Denkendorf. Auf einer Fläche von über 47 Hektar können Besucher mehr als 60 Tierarten entdecken, darunter Bären, Wölfe, Luchse, Wildpferde und Auerochsen. Ein Highlight sind die spektakulären Flugvorführungen mit Adlern und Geiern, die in der Wildsau-Schenke nebenan bei einem urigen Essen genossen werden können.

Neben dem Tiererlebnis bietet der Wildpark auch einen Barfuß- und Walderlebnispfad, einen Abenteuerspielplatz sowie Fütterungsrunden. Der Park ist täglich geöffnet und verfügt über mehr als 4.000 kostenlose Parkplätze.

Besucher mit Behinderungen sowie Geburtstagskinder erhalten an der Kasse ermäßigte Tickets. Hunde sind im Wildparadies Tripsdrill leider nicht erlaubt.

Website: tripsdrill.de

Weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung

Neben dem Zoologischen Garten in Stuttgart und dem Tierpark Nymphaea in Esslingen gibt es noch weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung von Denkendorf, die einen Besuch wert sind.

Wilhelma Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart

Die Wilhelma ist ein zoologisch-botanischer Garten im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt und eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Baden-Württemberg. Die Wilhelma beherbergt rund 11.000 Tiere aus aller Welt und ist zugleich ein botanischer Garten mit über 8.500 Pflanzenarten.

Tierpark Göppingen

Der Tierpark Göppingen ist ein kleiner, aber feiner Tierpark in der Nähe von Denkendorf. Der Tierpark beherbergt rund 400 Tiere aus 70 verschiedenen Arten und ist vor allem bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Besonders sehenswert sind die begehbaren Gehege mit Affen, Kängurus und Papageien.

Wildpark Schorfheide

Der Wildpark Schorfheide ist ein Wildpark in der Nähe von Berlin und ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Naturfreunde. Der Park beherbergt rund 1000 Tiere aus 50 verschiedenen Arten und bietet zahlreiche Wanderwege und Erlebnispfade durch die Natur.

Tierpark Berlin

Der Tierpark Berlin ist einer der größten Zoos Europas und beherbergt rund 10.000 Tiere aus 1000 verschiedenen Arten. Der Park ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt und bietet zahlreiche Attraktionen wie begehbare Gehege, Tierfütterungen und Shows.

Zoo Augsburg

Der Zoo Augsburg ist ein moderner Tierpark in der Nähe von München und beherbergt rund 1500 Tiere aus 300 verschiedenen Arten. Besonders sehenswert sind die begehbaren Gehege mit Affen, Kängurus und Lemuren sowie das Aquarium mit zahlreichen Fischarten aus aller Welt.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten