Freitag, 12.07.2024

Zoos und Tierparks in Calw

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Zoos und Tierparks sind ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. In und um Calw gibt es mehrere Zoos und Tierparks, die eine Vielzahl von Tieren beherbergen und sich für den Artenschutz und den Erhalt des natürlichen Lebensraums einsetzen. Die Zoos und Tierparks in Calw und Umgebung bieten eine einzigartige Gelegenheit, verschiedene Tierarten zu sehen und mehr über ihre Bedürfnisse und Lebensweise zu erfahren.

Einer der bekanntesten Zoos und Tierparks in der Umgebung ist der Kamelhof Rotfelden. Hier können Besucher nicht nur Kamele sehen, sondern auch Esel, Ziegen und andere Tiere streicheln und füttern. Der Wildpark Pforzheim ist ein weiterer beliebter Tierpark, der eine Vielzahl von heimischen und exotischen Tieren beherbergt. Besucher können hier Bären, Wölfe, Luchse und viele andere Tiere hautnah erleben.

Das Wildparadies Tripsdrill und der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe sind weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung, die einen Besuch wert sind. Der Wilhelma Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart ist einer der größten Zoos in Deutschland und beherbergt eine beeindruckende Vielfalt von Tieren und Pflanzen aus aller Welt.

Kamelhof Rotfelden

Kamelhof Rotfelden ist ein ehemaliger Kamelhof, der sich im Schwarzwald befindet. Der Hof ist heute ein Freizeitpark, der eine Vielzahl von Aktivitäten für die ganze Familie bietet. Der Freizeitpark wurde im Jahr 2016 eröffnet und ist seitdem ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische.

Besucher des Kamelhofes können eine Vielzahl von Tieren sehen, darunter Kamel, Esel, Ziegen, Schafe und Kaninchen. Es gibt auch einen Streichelzoo, in dem Kinder die Tiere hautnah erleben können. Für diejenigen, die sich für Fußball begeistern, bietet der Freizeitpark eine Fußballgolf-Anlage, die eine einzigartige Art des Sports bietet.

Neben den Tieren und Aktivitäten bietet der Freizeitpark auch eine Gastronomie, die eine Vielzahl von Speisen und Getränken anbietet. Der Freizeitpark ist an Wochenenden, Brücken- und Feiertagen geöffnet und bietet eine perfekte Möglichkeit, einen Tag mit der Familie zu verbringen.

Website: www.freizeitpark-rotfelden.de

Wildpark Pforzheim

Wildpark Pforzheim ist ein beliebter Tierpark in der Stadt Pforzheim. Der Park wurde 1968 gegründet und beherbergt mehr als 400 Säugetiere, Fische und Vögel in 70 Arten. Der Wildpark erstreckt sich über eine Fläche von 16,5 Hektar und bietet den Besuchern die Möglichkeit, die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.

Zu den beliebtesten Attraktionen des Wildparks gehören der Waldklettergarten, der Streichelzoo, der Kinderbauernhof und die beiden Spielplätze. Der Park bietet auch Führungen an, die den Besuchern einen Einblick in das Leben der Tiere geben. Für hungrige Gäste gibt es das Wildparkstüble, das eine Vielzahl von Snacks und Getränken anbietet.

Besucher können den Wildpark Pforzheim von 11 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit besuchen. Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene 7 Euro und für Kinder 3 Euro. Der Park ist ein idealer Ort für einen Familienausflug oder einen Tag in der Natur.

Website: www.pforzheim.de

Wildparadies Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill ist ein 47 Hektar großer Wildpark, der über 60 einheimische Tierarten beherbergt. Der Park ist ein Teil des Naturparks Stromberg-Heuchelberg und liegt in der Nähe von Stuttgart. Neben den Tiergehegen gibt es auch einen Barfußpfad und Walderlebnispfad sowie einen Abenteuerspielplatz. Es werden regelmäßig Fütterungsrunden und Flugvorführen angeboten. Hunde sind aufgrund von freilaufenden Tieren nicht erlaubt.

Besucher können ermäßigte Tickets an der Kasse erwerben, z.B. für Menschen mit Behinderung und Geburtstagskinder. Das Wildparadies ist täglich geöffnet und bietet über 4.000 kostenlose Parkplätze für Besucher.

Insgesamt ist das Wildparadies Tripsdrill ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Die Kombination aus Naturerlebnis und Tierbeobachtung macht den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Website: tripsdrill.de

Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe

Der Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe ist ein beliebtes Ausflugsziel für Tierliebhaber und Familien. Er befindet sich in der Südweststadt von Karlsruhe und besteht aus einem Tiergarten und einer Parklandschaft. Die Kombination aus beiden zieht jährlich mehr als eine Million Zoogäste an.

Der Zoo beherbergt eine Vielzahl von Tieren, darunter mehr als 300 Arten. Insgesamt leben rund 5500 Tiere auf einer Fläche von rund 22 Hektar. Besucher können hier Tiere aus aller Welt bestaunen, wie zum Beispiel Löwen, Elefanten, Giraffen, Affen und viele mehr. Der Tiergarten ist in verschiedene Themenbereiche aufgeteilt, wie zum Beispiel den Afrika-Bereich oder den Regenwald.

Neben dem Tiergarten gibt es auch einen Parkbereich, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. Hier gibt es historischen Baumbestand, farbenfrohe Blütenarrangements, Themengärten und Wasserflächen. Besucher können hier die Natur erleben und sich erholen.

Der Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe bietet zudem verschiedene gastronomische Angebote und Kinderspielplätze. Ein Besuch lohnt sich also für die ganze Familie.

Website: zoo-karlsruhe.de

Wilhelma Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart

Wilhelma Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart ist ein einzigartiger Zoologisch-Botanischer Garten in Deutschland, der jährlich mehr als 2 Millionen Besucher anzieht. Der Garten befindet sich auf dem Gelände eines historischen Schlosses im Stadtteil Bad Cannstatt im Norden der Stadt Stuttgart. Seit 1846 ist der Zoo und Botanische Garten besetzt und hat sich zu einem der wichtigsten Biodiversitätszentren der Welt entwickelt.

Die Wilhelma ist bekannt für ihre vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, die aus mehr als 11.000 Tieren und 8.500 Pflanzenarten besteht. Der Garten ist auch ein wichtiger Ort für die Erhaltung bedrohter Arten und betreibt zahlreiche Projekte zur Unterstützung des Artenschutzes auf der ganzen Welt.

Besucher können nicht nur die Tiere und Pflanzen bewundern, sondern auch an verschiedenen Veranstaltungen und Führungen teilnehmen, um mehr über die Arbeit der Wilhelma und den Schutz der Artenvielfalt zu erfahren.

Website: www.wilhelma.de

Weitere Zoos und Tierparks in der Umgebung

Neben den Zoos und Tierparks in Calw gibt es in der Umgebung weitere interessante Ausflugsziele für Tierliebhaber. Hier sind einige Empfehlungen:

Wilhelma Stuttgart

Die Wilhelma in Stuttgart ist einer der bekanntesten und größten Zoos in Deutschland. Auf einer Fläche von 30 Hektar beherbergt der Zoo mehr als 11.000 Tiere aus aller Welt. Besucher können hier unter anderem Elefanten, Giraffen, Löwen, Tiger und Gorillas bestaunen. Auch der botanische Garten der Wilhelma ist einen Besuch wert.

Tierpark Pforzheim

Der Tierpark in Pforzheim ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Auf einer Fläche von rund 16 Hektar können hier über 400 Tiere aus 80 verschiedenen Arten bestaunt werden. Besonders beeindruckend sind die Raubkatzen wie Löwen, Tiger und Leoparden sowie die Affen und die Flamingos.

Wildpark Pforzheim

Der Wildpark in Pforzheim ist ein weiteres Ausflugsziel für Tierliebhaber. Hier können Besucher auf einem Rundweg durch den Wald verschiedene heimische Tierarten wie Hirsche, Wildschweine, Füchse und Marder beobachten. Auch ein Streichelzoo und ein Abenteuerspielplatz für Kinder sind vorhanden.

Tierpark Nymphaea Esslingen

Der Tierpark Nymphaea in Esslingen ist ein kleiner, aber feiner Tierpark. Hier können Besucher auf einem Rundweg verschiedene Tierarten wie Affen, Kängurus, Alpakas und Papageien bestaunen. Auch ein Streichelzoo und ein Spielplatz für Kinder sind vorhanden.

Vogelpark Niemegk

Der Vogelpark Niemegk in Brandenburg ist zwar etwas weiter entfernt, aber ein Besuch lohnt sich. Hier können Besucher auf einem Rundweg durch verschiedene Themengebiete wie Australien, Afrika und Südamerika verschiedene Vogelarten bestaunen. Auch eine Flugschau und ein Streichelzoo sind vorhanden.

Insgesamt gibt es in der Umgebung von Calw viele interessante Zoos und Tierparks zu entdecken. Ob große Zoos wie die Wilhelma oder kleine Tierparks wie der Tierpark Nymphaea – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten