Freitag, 19.07.2024

Seen in Mannheim

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Mannheim ist eine Stadt in Baden-Württemberg, die für ihre vielen Seen bekannt ist. Die Seen von Mannheim sind ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Die Seen bieten eine Vielzahl von Aktivitäten wie Schwimmen, Bootfahren und Angeln, sowie malerische Landschaften und eine friedliche Umgebung.

Einer der bekanntesten Seen in Mannheim ist der Stollenwörthweiher. Der See bietet eine malerische Aussicht auf das Wasser und ist ein beliebter Ort zum Angeln und Bootfahren. Ein weiterer beliebter See in Mannheim ist der Altrhein, der für seine ruhigen Gewässer und seine malerischen Landschaften bekannt ist. Der Willersinnweiher ist ein weiterer malerischer See in Mannheim, der ein beliebtes Ziel für Angler und Naturliebhaber ist.

Stollenwörthweiher

Der Stollenwörthweiher ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Bewohner und Besucher von Mannheim. Der See wurde im 20. Jahrhundert durch Kiesabbau geschaffen und ist heute ein Angler- und Badesee. Am Seeufer befinden sich zwei öffentliche Schwimmbäder, das Heinz-Hunsinger-Sommerbad am Südufer und das Sommerbad am Stollenwörthweiher am Westufer.

Das Sommerbad am Stollenwörthweiher wird vom Schwimmverein Mannheim betrieben und bietet Badespaß für die ganze Familie. Hier können Besucher schwimmen, baden, relaxen und Sonne tanken. Es gibt auch die Möglichkeit zu spielen und vieles mehr. Das Sommerbad ist mit einer Stadtbahnlinie erreichbar, die Haltestelle „Stollenwörth“ ist nur etwa 10 Minuten Fußweg entfernt.

Besucher sollten beachten, dass die Öffnungszeiten des Sommerbades vom Wetter und der Jahreszeit abhängen können. Es ist ratsam, sich vor jedem Besuch über die aktuellen Zeiten zu informieren. Weitere Informationen zum Stollenwörthweiher sowie zu den Schwimmbädern am See können auf der Website des Schwimmvereins Mannheim gefunden werden.

Website: sv-mannheim.de

Altrhein

Der Altrhein ist ein beliebter See in der Nähe von Mannheim. Er hat eine Größe von 8,3 Hektar und kann aus den umliegenden Orten Mannheim, Otterstadt und Waldsee erreicht werden. Der See bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Segeln, Surfen, Spaziergänge und Fahrradtouren. Im Sommer ist der Altrhein besonders empfehlenswert, da er eine angenehme Abkühlung bietet.

Der Altrhein ist auch bekannt für seine gute Wasserqualität. Es gibt regelmäßige Kontrollen, um sicherzustellen, dass das Wasser sauber und sicher zum Schwimmen ist. Der See ist von einer schönen Landschaft umgeben und bietet einen malerischen Blick auf die umliegenden Wiesen und Wälder.

Für diejenigen, die eine Pause vom Schwimmen und Segeln brauchen, gibt es in der Nähe des Sees auch einige Restaurants und Cafés. Hier können Besucher eine Pause einlegen und die lokale Küche genießen.

Website: www.seen.de

Willersinnweiher

Willersinnweiher ist ein 17,1 Hektar großer See in Ludwigshafen am Rhein, der sich nordwestlich von Friesenheim am südlichen Rand der Roßlache befindet. Er hat eine hakenförmige Gestalt und ist nach dem Kiefweiher das größte stehende Gewässer in Mannheim. Der See ist ein wichtiger Teil des Naherholungsgebiets und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für Besucher.

Das städtische Freibad am Willersinnweiher ist eine großzügige und auch für Wettkämpfe angelegte Sportstätte mit mehreren Becken und weiten Liegewiesen. Die im See ausgewiesene Strandbadzone ist über ein flaches, kinderfreundliches Ufer leicht zugänglich. Außerhalb des Freibades ist der See idyllisch und buchtenreich. Hier können Besucher angeln oder einfach die Natur genießen.

Besucher können auch auf den umliegenden Liegewiesen entspannen und die Sonne genießen, während sie den Blick auf den See genießen. Der Willersinnweiher ist ein perfekter Ort, um dem Trubel der Stadt zu entfliehen und die Natur zu genießen.

Website: www.seen.de

Große Blies

Der Große Blies ist ein idyllischer See in Ludwigshafen, der für seine gute Wasserqualität und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bekannt ist. Mit einer Fläche von 12,1 Hektar bietet er ausreichend Platz zum Schwimmen, Sonnenbaden und Entspannen. Der See ist bis zu 15 Meter tief und hat an der nördlichen Badestelle eine große Anziehungskraft auf Einheimische und Touristen.

Umgeben von viel Grün und Inseln, bietet der Große Blies ein Naherholungsgebiet, das sich perfekt für einen Familienausflug oder ein Picknick eignet. Die umliegenden Liegewiesen sind ein idealer Ort zum Sonnen oder Spielen. Für Sportbegeisterte gibt es auch einen Beachvolleyballplatz.

Die Badestelle Blies ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Hier können Besucher in das erfrischende Wasser eintauchen oder sich auf der großen Liegewiese entspannen. Der See ist auch ein Paradies für Angler, die hier zahlreiche Fischarten wie Karpfen, Hechte und Zander finden können.

Website: blies-bad.de

Holz’scher Weiher

Holz’scher Weiher ist ein 7,4 Hektar großer See in Ludwigshafen am Rhein. Er entstand in den 1970er Jahren durch Kiesabbau und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Freunde oder Paare. Von Mai bis September kann man am Holz’scher Weiher Entspannung pur mitten im Grünen genießen.

Die umliegenden Liegewiesen bieten genügend Platz zum Sonnen, Spielen oder Picknicken. Der See verfügt über eine gute Wasserqualität und ist auch bei Anglern sehr beliebt. Der Holz’scher Weiher ist ein ruhiger und idyllischer Ort, der sich perfekt zum Entspannen und Abschalten eignet.

In der Nähe des Holz’scher Weihers befinden sich weitere Seen wie der Jägerweiher oder der Kiefweiher, die ebenfalls einen Besuch wert sind.

Website: www.komoot.com

Weitere Seen in der Umgebung

Neben den bereits erwähnten Seen bietet die Umgebung von Mannheim weitere Möglichkeiten für einen entspannten Ausflug zum See.

Badesee Heddesheim

Der Badesee Heddesheim liegt etwa 15 km nördlich von Mannheim und ist mit dem Auto in etwa 20 Minuten zu erreichen. Der See hat eine Fläche von 12 Hektar und ist von einem schönen Wald umgeben. Es gibt einen Sandstrand, eine Liegewiese und einen Spielplatz für Kinder. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet und es gibt auch eine Badeaufsicht.

Waidsee

Der Waidsee ist ein großer See in Weinheim, etwa 20 km nordwestlich von Mannheim. Er hat eine Fläche von 60 Hektar und ist von einem schönen Wald umgeben. Es gibt mehrere Sandstrände, eine Liegewiese, einen Spielplatz und ein Restaurant. Der See ist auch bei Surfern und Seglern beliebt.

St. Leoner See

Der St. Leoner See ist ein großer Badesee in St. Leon-Rot, etwa 20 km südlich von Mannheim. Er hat eine Fläche von 85 Hektar und ist von einem schönen Wald umgeben. Es gibt mehrere Sandstrände, eine Liegewiese, einen Spielplatz und ein Restaurant. Der See ist auch bei Anglern beliebt.

Badesee Hardtsee

Der Badesee Hardtsee liegt etwa 30 km südlich von Mannheim in Ubstadt-Weiher. Er hat eine Fläche von 20 Hektar und ist von einem schönen Wald umgeben. Es gibt einen Sandstrand, eine Liegewiese und einen Spielplatz für Kinder. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet und es gibt auch eine Badeaufsicht.

Insgesamt gibt es in der Umgebung von Mannheim viele schöne Seen, die sich für einen Ausflug eignen. Ob zum Baden, Spazieren oder Picknicken, es ist für jeden etwas dabei.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten