Dienstag, 23.07.2024

Seen in Ingelfingen

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Seen Ingelfingen: Entdecken Sie die schönsten Seen in der Umgebung

Ingelfingen ist eine charmante Stadt im Hohenlohekreis in Baden-Württemberg, die von idyllischen Seen umgeben ist. Obwohl die Stadt selbst keine Seen hat, gibt es in der Umgebung viele Möglichkeiten zum Schwimmen, Bootfahren, Angeln und Entspannen. Einige der Seen sind auch ideal für Wassersportarten wie Segeln, Surfen und Windsurfen.

Zu den bekanntesten Seen in der Umgebung von Ingelfingen gehören der Garnberger See, der Schlosssee, die Pfarrseele, der Mühlsee und der Aschbachsee. Der Garnberger See ist ein beliebtes Ziel für Schwimmer und Angler, während der Schlosssee ein wunderschöner Ort zum Entspannen ist. Die Pfarrseele ist ein kleiner See, der von einem Wald umgeben ist, und der Mühlsee ist bekannt für seine kristallklaren Gewässer. Der Aschbachsee ist ein weiterer See in der Nähe von Ingelfingen, der von einem Wald umgeben ist und ein beliebtes Ziel für Angler ist.

Insgesamt bietet Ingelfingen eine Vielzahl von Seen und Badestellen, die für einen erholsamen Urlaub in der Natur perfekt sind. Ob Sie schwimmen, angeln oder einfach nur die Schönheit der Natur genießen möchten, die Seen in der Umgebung von Ingelfingen sind einen Besuch wert.

Garnberger See

Der Garnberger See ist ein malerischer 0,9 Hektar großer See in der Nähe von Künzelsau, der von dichtem Wald umgeben ist. Der See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Die umliegenden Liegewiesen sind ideal zum Sonnenbaden, Spielen oder Picknicken.

Der Garnberger See ist ein idyllischer Ort, der sich perfekt zum Schwimmen und Entspannen eignet. Die Wasserqualität des Sees ist sehr gut und der See ist auch bei Anglern sehr beliebt. Es gibt einen Campingplatz in der Nähe des Sees, der den Besuchern eine Übernachtungsmöglichkeit bietet.

Wer gerne wandert, kann den Garnberger See auf einem Rundweg umrunden und dabei die wunderschöne Landschaft genießen. Der See ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die umliegenden Wälder und Berge.

Website: www.seen.de

Schlosssee

Der Schlosssee ist ein 0,2 Hektar großer See in Kupferzell, der von vielen Besuchern als eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Ingelfingen angesehen wird. Der See bietet zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten wie Spaziergänge, Fahrradtouren oder einfach nur um die Natur zu genießen. Im Sommer ist es auch möglich, im See zu baden.

Der Schlosssee ist von einem herrlichen Park umgeben, der von vielen Besuchern als perfekter Ort für ein Picknick oder eine Grillparty angesehen wird. Es gibt auch viele Sitzgelegenheiten und Liegewiesen, auf denen man sich entspannen und die Sonne genießen kann. Der See ist ein beliebter Ort für Familien, Freunde und Paare, die einen ruhigen und erholsamen Tag in der Natur verbringen möchten.

Wenn Sie den Schlosssee besuchen möchten, sollten Sie unbedingt Ihre Kamera mitbringen, um die atemberaubende Landschaft und die Tierwelt zu fotografieren. Der See ist auch ein beliebtes Ziel für Angler, die hier eine Vielzahl von Fischarten finden können.

Website: schloss-hotel-ingelfingen.de

Pfarrseele

Pfarrseele ist ein kleiner See in Dörzbach, der etwa 20 Minuten von Ingelfingen entfernt liegt. Der See ist etwa 0,1 Hektar groß und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Die Umgebung des Sees ist sehr idyllisch und eignet sich hervorragend für Spaziergänge und Fahrradtouren.

Am Pfarrseele kann man auch angeln. Der See ist reich an Fischen wie Karpfen, Hecht und Zander. Es gibt auch einen kleinen Steg, von dem aus man angeln oder einfach nur die Aussicht genießen kann.

Insgesamt ist der Pfarrseele ein schönes Ziel für einen Tagesausflug in die Natur, besonders für diejenigen, die dem Trubel der Stadt entfliehen möchten.

Website: neckar-kurier.de

Mühlsee

Der Mühlsee ist ein kleiner See mit einer Fläche von 0,1 Hektar in Niedernhall, der in der Nähe von Ingelfingen liegt. Der See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänger, Radfahrer und Naturliebhaber. Im Sommer bietet der See eine willkommene Abkühlung und im Winter kann man hier herrlich spazieren gehen und die Natur genießen.

Es gibt einen Rundweg um den See, der für einen gemütlichen Spaziergang geeignet ist. Der See ist von Bäumen und Sträuchern umgeben, die für eine angenehme Schattierung sorgen. Hier kann man die Ruhe und die Schönheit der Natur genießen.

Am Mühlsee gibt es auch eine kleine Liegewiese, auf der man sich sonnen und entspannen kann. Außerdem gibt es hier auch einen Spielplatz für Kinder und eine Grillstelle für ein gemütliches Barbecue.

Website: neckar-kurier.de

Aschbachsee

Der Aschbachsee ist ein naturnaher Badesee in Niederstetten, der von Mai bis September ein beliebtes Ausflugsziel für die Bewohner von Ingelfingen und Umgebung ist. Der See hat eine Größe von 1,3 Hektar und bietet eine kleine Liegewiese, auf der genügend Platz zum Sonnen, Spielen oder Picknicken vorhanden ist. Aufgrund seiner Lage mitten im Grünen ist der See eine ideale Alternative zum Freibad und bietet Entspannung pur.

Der Aschbachsee ist bekannt für seine naturbelassene Umgebung, in der man zusammen mit Fischen schwimmen kann. Toiletten, Kiosk oder Kinderbereich sind nicht vorhanden, was den natürlichen Charakter des Sees unterstreicht. Wer die Natur mag und gerne fernab von Trubel und Hektik badet, ist hier genau richtig.

Website: www.seen.de

Weitere Seen in der Umgebung

In der Umgebung von Ingelfingen gibt es zahlreiche weitere Seen, die einen Besuch wert sind. Hier sind einige der bekanntesten Seen in der Umgebung aufgelistet:

Tiroler See

Der Tiroler See ist ein idyllischer Badesee, der etwa 5,6 km von Ingelfingen entfernt liegt. Er ist besonders bei Familien beliebt, da er flach abfällt und somit auch für Kinder geeignet ist. Der See verfügt über eine Liegewiese, einen Spielplatz und ein Beachvolleyballfeld. Zudem gibt es ein Restaurant, in dem man sich mit Snacks und Getränken versorgen kann.

Garnberg See

Der Garnberg See befindet sich etwa 7,6 km von Ingelfingen entfernt und ist ein weiterer beliebter Badesee in der Region. Er verfügt über eine große Liegewiese, einen Sandstrand und einen Bootsverleih. Auch hier gibt es ein Restaurant, das für das leibliche Wohl der Besucher sorgt.

Ebnisee

Der Ebnisee liegt etwa 30 km von Ingelfingen entfernt und ist ein großer Natursee, der von dichten Wäldern umgeben ist. Der See eignet sich nicht nur zum Baden, sondern auch zum Wandern und Radfahren. Es gibt zahlreiche Wanderwege und Fahrradstrecken rund um den See, die zu Erkundungstouren einladen. Auch hier gibt es ein Restaurant, in dem man sich stärken kann.

Breitenauer See

Der Breitenauer See ist etwa 25 km von Ingelfingen entfernt und ein weiterer beliebter Badesee in der Region. Er verfügt über eine große Liegewiese, einen Sandstrand und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Beachvolleyball und Tischtennis. Auch hier gibt es ein Restaurant, das für das leibliche Wohl der Besucher sorgt.

Insgesamt bietet die Umgebung von Ingelfingen zahlreiche Seen, die für einen Ausflug oder einen Badeausflug geeignet sind. Jeder See hat seinen eigenen Charme und bietet verschiedene Freizeitmöglichkeiten.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten