Dienstag, 23.07.2024

Seen in Freiberg am Neckar

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Seen Freiberg am Neckar

Freiberg am Neckar ist eine Stadt in Baden-Württemberg, die von einer malerischen Landschaft umgeben ist. Die Stadt hat mehrere Seen, die von Touristen und Einheimischen gleichermaßen besucht werden. Diese Seen bieten eine perfekte Gelegenheit zum Entspannen und Genießen der Natur.

Einer der bekanntesten Seen in Freiberg am Neckar ist der Naturdenkmal Kiesweiher. Dieser See ist ein 0,1 Hektar großer See, der zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist. Der See ist ein beliebter Ort zum Spazierengehen, Radfahren und Entspannen. Die Besucher können auch die Natur genießen und die Tierwelt beobachten.

Neben dem Naturdenkmal Kiesweiher gibt es noch andere Seen in der Umgebung von Freiberg am Neckar wie Hüttensee, Alter See, Neuer See und Märchensee. Jeder dieser Seen hat seine eigenen Besonderheiten und ist einen Besuch wert. Die Seen sind auch ein beliebtes Ziel für Wanderer und Radfahrer.

Naturdenkmal Kiesweiher

Naturdenkmal Kiesweiher ist ein kleiner See in Freiberg am Neckar, Baden-Württemberg. Er hat eine Größe von 0,1 Hektar und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Spaziergänge, Fahrradtouren und Naturbeobachtungen. Der See war früher ein Jagdrevier, und das kleine Jagdschlösschen am See existiert noch heute.

Das Naturdenkmal Kiesweiher ist auch ein beliebtes Ziel für Vogelbeobachter, da viele Arten von Wasservögeln hier leben oder durchziehen. Der See ist von Bäumen und Sträuchern umgeben, die vielen Vögeln Schutz und Nahrung bieten.

In der Nähe des Naturdenkmals gibt es auch das Afrika-Haus Freiberg, ein Museum für moderne afrikanische Kunst. Das Museum ist nur 1 Kilometer vom See entfernt und bietet eine einzigartige kulturelle Erfahrung.

Website: www.komoot.com

Hüttensee

Der Hüttensee ist ein kleiner See von etwa 2,5 Hektar Größe, der zwischen Wendlingen und dem Naturschutzgebiet „Wernauer Baggerseen“ direkt am Neckar liegt. Der See ist bis zu 4 Meter tief und bietet zahlreiche Fischarten wie Karpfen, Zander und Hecht. Der Wendlinger Fischerverein hat den See seit den 60er Jahren angepachtet und betreibt hier eine Fischerhütte, die auch als Biergarten genutzt wird.

Der Hüttensee ist ein beliebtes Ziel für Wanderungen und Radtouren in der Region. Er ist an den Neckartalradweg und das Erholungsgebiet Schäferhauser See angeschlossen. Am See gibt es auch einen Grillplatz mit zwei Grillstellen sowie einen kleinen Imbiss, der Snacks und Getränke anbietet.

Website: www.tourismus-bw.de

Alter See

Der Alter See ist ein Naturdenkmal und ein 0,1 Hektar großer See in Freiberg am Neckar. Der See ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher, die die Natur genießen möchten. Es ist ein idealer Ort für Spaziergänge und Fahrradtouren, bei denen man die Schönheit der Umgebung bewundern kann.

Der See ist von einer malerischen Landschaft umgeben und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien. Es ist ein großartiger Ort für Vogelbeobachtungen und bietet auch die Möglichkeit, verschiedene Arten von Wildtieren zu sehen. Der See ist ein beliebter Ort zum Angeln und bietet eine Vielzahl von Fischarten.

Besucher können den See auf einem der vielen Wanderwege erkunden, die durch das umliegende Naturschutzgebiet führen. Es gibt auch viele Picknickplätze und Rastplätze, die es den Besuchern ermöglichen, die Natur in vollen Zügen zu genießen.

Website: www.komoot.com

Neuer See

Der Neuer See ist ein malerischer See in Freiberg am Neckar und ein beliebtes Ziel für Freizeitaktivitäten. Der See befindet sich in einem wunderschönen Naturgebiet und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Spaziergänge, Radtouren und Picknicks. Der See ist auch ein beliebter Ort für Angler, die hier verschiedene Fischarten fangen können.

Der Neuer See ist ein relativ kleiner See mit einer Fläche von etwa 0,2 Hektar. Der See ist von Bäumen umgeben, die im Sommer Schatten spenden und im Herbst eine wunderschöne Kulisse bieten. Es gibt auch einen kleinen Sandstrand am See, der zum Baden und Sonnenbaden einlädt. Der See ist ein beliebter Ort für Familien mit Kindern, die hier spielen und schwimmen können.

Insgesamt ist der Neuer See ein wunderschöner Ort, der ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten bietet. Egal, ob Sie einen ruhigen Spaziergang machen oder einen aktiveren Tag mit Radfahren und Schwimmen verbringen möchten, der Neuer See ist definitiv einen Besuch wert.

Website: www.alleangeln.de

Märchensee

Märchensee ist ein romantischer See in der Nähe von Freiberg am Neckar, der durch einen Wassereinbruch über Nacht entstanden ist. Der See befindet sich in einem ehemaligen Steinbruch nahe dem Pfaffenberg bei Wendelsheim und ist von einer grünen undurchdringlichen Schicht aus Wasserlinsen bedeckt, die das ganze Jahr über zu sehen ist. Der Märchensee ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturliebhaber, die die idyllische Atmosphäre genießen möchten.

Es gibt einen Wanderweg, der direkt am See vorbeiführt und am Aussichtspunkt endet, der eine tolle Fernsicht über das Neckartal zur schwäbischen Alb bietet. Der Weg ist auch für Familien mit geländegängigen Kinderwagen geeignet.

Insgesamt ist der Märchensee ein wunderschönes Naturerlebnis und ein Muss für jeden, der die Schönheit der Natur genießen möchte.

Website: www.schwaebischealb.de

Weitere Seen in der Umgebung

Neben dem Max-Eyth-See und dem Naturdenkmal Kiesweiher gibt es noch weitere Seen in der Umgebung von Freiberg am Neckar, die einen Besuch wert sind.

Badesee Marbach

Der Badesee Marbach ist nur etwa 10 Kilometer von Freiberg am Neckar entfernt und bietet eine Fläche von 22 Hektar. Der See ist von Wald umgeben und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Sonnenbaden, Bootfahren und Angeln. Es gibt auch einen Spielplatz und einen Grillplatz für Picknicks.

Badesee Ludwigsburg

Der Badesee Ludwigsburg ist etwa 15 Kilometer von Freiberg am Neckar entfernt und bietet eine Fläche von 7 Hektar. Der See ist von Wald umgeben und bietet einen Sandstrand, der zum Schwimmen und Sonnenbaden einlädt. Es gibt auch einen Spielplatz und einen Beachvolleyballplatz für sportliche Aktivitäten.

Badesee Asperg

Der Badesee Asperg ist etwa 20 Kilometer von Freiberg am Neckar entfernt und bietet eine Fläche von 12 Hektar. Der See ist von Wald umgeben und bietet einen Sandstrand sowie eine Liegewiese zum Entspannen. Es gibt auch einen Spielplatz und einen Beachvolleyballplatz für sportliche Aktivitäten.

Badesee Epple

Der Badesee Epple ist etwa 25 Kilometer von Freiberg am Neckar entfernt und bietet eine Fläche von 10 Hektar. Der See ist von Wald umgeben und bietet einen Sandstrand sowie eine Liegewiese zum Entspannen. Es gibt auch einen Spielplatz und einen Beachvolleyballplatz für sportliche Aktivitäten.

Insgesamt gibt es in der Umgebung von Freiberg am Neckar viele Möglichkeiten für einen erholsamen Tag am See. Ob Schwimmen, Sonnenbaden oder sportliche Aktivitäten – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten