Dienstag, 23.07.2024

Indoor-Aktivitäten in Bad Säckingen

Empfohlen

redaktion
redaktionhttps://neckar-kurier.de
Ihre Nachrichtenquelle entlang des Neckars - immer aktuell, immer nah

Bad Säckingen ist eine Stadt in Deutschland, die viele Indoor-Aktivitäten bietet. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um sich bei schlechtem Wetter oder in der kalten Jahreszeit drinnen zu vergnügen. Von Schwimmbädern bis hin zu Museen, gibt es für jeden etwas zu tun.

Die Aqualon Therme ist ein großartiger Ort, um sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Mit verschiedenen Pools, Saunen und Wellness-Bereichen bietet die Therme eine perfekte Möglichkeit, um dem Alltag zu entfliehen. Das Hallenbad Sissila Sisseln ist ein weiterer Ort, um schwimmen zu gehen. Es gibt ein großes Schwimmbecken und einen Bereich für Kinder. Das Hallen- und Freibad Wehr bietet ebenfalls viele Möglichkeiten zum Schwimmen und Entspannen. Es gibt eine Rutsche, ein Sprungbrett und einen Außenbereich, der im Sommer geöffnet ist.

Es gibt auch viele andere Indoor-Aktivitäten in der Umgebung von Bad Säckingen. Das Vitamare Freizeitzentrum bietet verschiedene Aktivitäten wie Klettern, Bowling und Fitness-Kurse. Das Textilmuseum der Brennet AG ist ein Ort, um mehr über die Textilindustrie zu erfahren. Fricks monti ist ein Indoor-Spielplatz für Kinder und Aquarena fun ist ein Wasserpark mit Rutschen und Pools.

Aqualon Therme

Die Aqualon Therme in Bad Säckingen ist ein Thermal- und Naturbad, das sich ideal zum Entspannen und Erholen eignet. Das mineralische Wasser der Hochrheintherme, gespeist von der Bad- und Fridolinsquelle, hat eine Temperatur von 32 bis 34 Grad Celsius und bietet somit den perfekten Ort zum Relaxen und Wohlfühlen. Die Therme verfügt über insgesamt 6 Innen- und Außenbecken mit einer Wasserfläche von etwa 1.000 m².

Die Aqualon Therme bietet auch fünf verschiedene Saunen, die den Gästen zur Verfügung stehen. Hier kann man zwischen verschiedenen Temperaturen und Aufgüssen wählen, um den Körper zu entspannen und zu regenerieren. Darüber hinaus gibt es auch ein Dampfbad und ein Sanarium, die weitere Möglichkeiten zur Entspannung bieten.

Die Aqualon Therme ist ein Ort, an dem man Körper und Geist in Einklang bringen und sich von den Strapazen des Alltags erholen kann. Neben den Bade- und Saunamöglichkeiten bietet die Therme auch verschiedene Wellness- und Massageangebote an, die das Wohlbefinden der Gäste steigern können.

Website: www.aqualon.de

Hallenbad Sissila Sisseln

Das Hallenbad Sissila Sisseln ist ein beliebtes Indoor-Unterhaltungsziel für Familien, Freunde und Wasserratten. Es bietet ein 25-Meter-Schwimmerbecken mit vier Bahnen, ein Nichtschwimmerbecken und eine 46 Meter lange Wasserrutschbahn. Das Hallenbad wurde im Jahr 2011 umfassend renoviert und verfügt auch über eine Sauna und ein Solarium.

Für Kinder gibt es ein separates Planschbecken mit Wasserfontänen und Wasserspielen. Das Hallenbad Sissila Sisseln ist auch ein großartiger Ort für Kindergeburtstage und andere Veranstaltungen.

Das Hallenbad Sissila Sisseln ist die Adresse für alle Wasserratten, auch an kalten Tagen. Es befindet sich in der Bodenackerstrasse 2 in Sisseln und ist leicht zu erreichen. Besucher können das Hallenbad auch bequem online buchen.

Website: www.sisseln.ch

Hallen- und Freibad Wehr

Das Hallen- und Freibad Wehr ist eine ideale Adresse für alle Wasserratten, auch an kalten Tagen. Es ist ein wunderschönes Bad, das mit modernen Einrichtungen ausgestattet ist, um den Gästen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Das Hallenbad ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet ein beheiztes Becken, das für Schwimmer und Nichtschwimmer geeignet ist. Es gibt auch ein Planschbecken für Kleinkinder. Im Freibad gibt es einen großen Pool, in dem man schwimmen und planschen kann.

Das Hallen- und Freibad Wehr ist ein großartiger Ort für Familienausflüge, Kindergeburtstage oder einfach nur zum Entspannen mit Freunden. Es bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für alle Altersgruppen. Es gibt einen Sprungturm, auf dem man seine Fähigkeiten testen kann, sowie eine Rutsche, die für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet ist. Die Sonnenterrasse ist ein großartiger Ort, um sich zu sonnen und zu entspannen, während man die schöne Aussicht genießt.

Das Hallen- und Freibad Wehr bietet auch Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene an. Diese Kurse werden von erfahrenen Schwimmlehrern geleitet und sind auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten. Es ist eine großartige Möglichkeit, um das Schwimmen zu erlernen oder seine Fähigkeiten zu verbessern.

Website: zeitoase-familie.de

Vitamare Freizeitzentrum

Das Vitamare Freizeitzentrum ist ein beliebter Indoor-Freizeitpark in Bad Säckingen, der für alle Wasserratten geeignet ist. Es bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Familien, Kinder und Freunde an, die auch an kalten Tagen genossen werden können. Das Hallenbad verfügt über verschiedene Schwimmbecken, darunter ein Erlebnisbecken, ein Sportbecken und ein Kinderbecken. Es gibt auch eine Rutsche und einen Strömungskanal, der für zusätzlichen Spaß sorgt.

Neben dem Schwimmen gibt es im Vitamare Freizeitzentrum auch andere Aktivitäten. Es gibt einen Fitnessbereich, in dem Besucher an verschiedenen Kursen wie Yoga, Pilates und Zumba teilnehmen können. Außerdem gibt es eine Saunalandschaft, die aus verschiedenen Saunen und Dampfbädern besteht, die zur Entspannung einladen.

Das Vitamare Freizeitzentrum ist ein großartiger Ort für Familienausflüge, Kindergeburtstage oder einfach nur zum Entspannen und Spaß haben mit Freunden. Die Einrichtung ist sauber und gut gepflegt, das Personal ist freundlich und hilfsbereit und die Preise sind angemessen.

Website: www.vitamare.ch

Textilmuseum der Brennet AG

Das im Jahr 2001 eröffnete Textilmuseum der Brennet AG ist ein beliebtes Indoor-Ausflugsziel in Wehr, das auch für Besucher aus Bad Säckingen einen Besuch wert ist. Das Museum befindet sich auf dem Gelände der Weberei der Brennet AG und bietet auf einer Ausstellungsfläche von rund 700 Quadratmetern eine interessante und vielseitige Geschichtsschau, die die Firmengeschichte der Brennet AG, ehemals mechanische Buntweberei, sowie die Geschichte der Textilindustrie in der Region darstellt.

Besonders umfangreich ist die Künstlergeneration des 20. Jahrhunderts vertreten, darunter Alfons Glattacker, Ernst Honigberger, Gustl Fricker, Adolf Lamprecht, Willi Böhler, Lothar Weiß Hermfried Richter und Elena Romanzin. Auch einige Maler aus der Bad Säckinger Kunstszene wie Werner Dietz und Frowald Häusler sind präsent.

Das Museum verfügt über vier Etagen und bietet den Besuchern die Möglichkeit, in die Geschichte der Textilindustrie einzutauchen. Die Ausstellung beginnt im 19. Jahrhundert und reicht bis in die heutige Zeit. Durch die Verwendung von verschiedenen Medien wie Bildern, Texten und Filmen wird die Geschichte der Brennet AG und der Textilindustrie lebendig dargestellt.

Website: www.textilmuseum-der-brennet.de

Fricks monti

Fricks monti ist ein Kino in Bad Säckingen, das eine Vielzahl von Filmen in verschiedenen Sprachen zeigt. Das Kino verfügt über mehrere Säle, die mit modernster Technologie ausgestattet sind und eine hervorragende Bild- und Tonqualität bieten. Die Preise sind moderat und das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

Das Kino ist auch ein beliebter Ort für Veranstaltungen wie Filmvorführungen, Konzerte und Theateraufführungen. Es bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine große Auswahl an Snacks und Getränken, die man während der Vorführungen genießen kann.

Insgesamt ist Fricks monti eine großartige Option für alle, die einen unterhaltsamen Abend in Bad Säckingen verbringen möchten. Ob man einen neuen Film sehen oder eine Veranstaltung besuchen möchte, das Kino bietet eine hervorragende Erfahrung für alle.

Website: fricks-monti.ch

Aquarena Fun

Aquarena Fun ist ein modernes Erlebnisbad, das für die ganze Familie geeignet ist. Das Bad bietet zahlreiche Attraktionen wie eine Rutsche, ein Wellenbad und ein Kinderbecken. Die Rutsche ist ein Highlight für alle, die auf Adrenalin-Kicks stehen. Die Wellen im Wellenbad sind eine willkommene Abwechslung zum Alltag und das Kinderbecken bietet den Kleinen viel Spaß und Abenteuer.

Das Erlebnisbad verfügt außerdem über eine Saunalandschaft, in der man sich nach einem anstrengenden Tag entspannen kann. Die Saunalandschaft bietet verschiedene Saunen und Dampfbäder, die für jeden Geschmack etwas bieten.

In der Cafeteria kann man sich stärken und erfrischen. Hier gibt es eine große Auswahl an Speisen und Getränken.

Aquarena Fun ist ein Ort, an dem man sich entspannen und Spaß haben kann. Das Bad bietet für jeden etwas und ist ein Muss für alle, die in Bad Säckingen zu Besuch sind.

Website: bad-schinznach.ch

Weitere Indoor-Aktivitäten in der Umgebung

Neben den bereits erwähnten Indoor-Aktivitäten gibt es in der Umgebung von Bad Säckingen noch viele weitere Möglichkeiten, seine Freizeit bei schlechtem Wetter zu gestalten. Hier sind einige Empfehlungen:

Kletterhalle Waldshut

Die Kletterhalle Waldshut bietet auf 1.000 Quadratmetern Kletterfläche sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene die Möglichkeit, ihre Kletterkünste zu verbessern. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade und Kletterrouten, die regelmäßig gewechselt werden. Die Halle ist auch für Kinder geeignet und es werden Kurse und Workshops angeboten.

Kino Lörrach

Das Kino Lörrach bietet eine breite Auswahl an aktuellen Filmen in mehreren Sälen. Es gibt auch regelmäßig Vorführungen in Originalsprache mit Untertiteln. Die Kinoräume sind modern und komfortabel ausgestattet.

Laserzone Freiburg

Die Laserzone Freiburg ist eine Indoor-Laser-Tag-Arena, in der man in einem futuristischen Umfeld mit Laserpistolen aufeinander schießen kann. Es gibt verschiedene Spielmodi und die Arena ist für Gruppen oder Einzelspieler geeignet.

Schwarzwaldpark Löffingen

Der Schwarzwaldpark Löffingen ist ein Freizeitpark mit verschiedenen Attraktionen für die ganze Familie. Bei schlechtem Wetter kann man hier in der Indoor-Spielhalle spielen, klettern oder auf der Trampolinanlage springen. Es gibt auch eine Wildwasserbahn und eine Achterbahn im Freien.

Museum für Neue Kunst Freiburg

Das Museum für Neue Kunst Freiburg zeigt zeitgenössische Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert. Die Ausstellungen wechseln regelmäßig und es gibt auch Führungen und Workshops. Das Museum ist in einem historischen Gebäude untergebracht und verfügt über eine moderne Ausstattung.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten